Ist der Kauf dieser Motorradbekleidung sinnvoll ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mir heute das Oberteil der Funktionsunterwäsche geholt. Sitzt zwar etwas hauteng macht für den Preis aber einen guten Eindruck. Die Socken tragen sich auch sehr angenehm, habe die allerdings noch nicht mit den Stiefeln getestet. Den Rucksack habe ich mir auch mal angesehen wirkt aber von der Materialanmutung recht billig in meinen Augen. Obwohl man für den Preis nicht viel falsch machen kann ;-)

Lild hat normalerweise anständige Ware. Ich selber habe den Motorad-Rucksack vom Lidl. Und dieser tut seinen Dienst einwandfrei.

Bei der Funktionsunterwäsche musst du dir einfach nur bewusst sein, dass Qualität auch seinen Preis hat. Hochwertige Funktionsunterwäsche ist teuer, bietet dafür aber auch mehr als günstige Lidl Produkte. Aber das Preis/Leistungsverhältnis ist bei solchen Lidl-Produkten ausgezeichnet.

Einzig bei dem Regenoverall würde ich mehr Geld ausgeben für etwas Atmungsaktiveres, damit du dich nicht so schnell tot schwitzt...

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Kaltstartproblem Derbi Gpr 125?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Meine 2010er Derbi Gpr hat vorallem Probleme beim Kaltstart. Erst nach ca. 4-5mal, 5-10 sek Kurbeln kommt es zu einer Zündung. Geht sie kurz mal an geht die Drehzahl bis 3000rpm hoch fällt nach einigen Sek. so stark ab, dass sie wieder ausgeht. Nachdem sie ein bisschen Temperatur aufgenommen hat kann sie eine Drehzahl von ca. 2600rpm halten (sollten zwischen 1600+-50rpm sein laut Handbuch). Verstellt man die Leerlaufdrehzahl kann man sie für einige Zeit auf dem Sollwert stabilisieren. Startet man sie aber erneut geht sie entweder auf Grund zu niedriger Drehzahl aus oder läuft wieder auf zu hoher Drehzahl.

bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Wie viele Kilometer darf für euch ein gebrauchtes Motorrad drauf haben, damit ihr es noch kauft?

Mir ist klar, dass es extrem darauf ankommt, in welchem Zustand das Motorrad ist ,wie teuer es sein soll, ob es ein moderner Vierzylinder ist etc. Kann man trotzdem eine allgemeine Aussage machen, ab wie viel Kilometern Laufleistung ein Kauf kritisch sein kann, weil eine Motorrevision nötig wird? Ist alles jenseits von 20000 km nicht mehr sinnvoll?

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 Kauf. Wie erkenne ich, dass Federbein gewechselt werden muss??

Hallo zusammen,

ich bin Fahranfänger (in technischen Dingen leider planlos) und habe eine 600er Bandit Baujahr 1998 mit knapp 37.000 km für 1800€ entdeckt und zwar vom Händler.

Es wird frisch eine Inspektion gemacht mit Öl-/Filterwechsel. 

Die Bandit hat auch eine Heckhöherlegung, SLS Lenker und progressive Gabelfedern bekommen. ALLERDINGS habe ich gelesen, dass das Federbein allgemein nicht so toll ist und relativ schnell schwammig wird. 

Wann muss ich ca. damit rechnen das Teil zu wechseln bzw. wie merke ich es bei der Probefahrt? was sagt ihr allgemein zu dem Angebot?

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Ist die Honda CBF 125 ein geeignetes Anfänger-Motorrad?

Hallo.

Ich melde mich am Montag in der Fahrschule für den A1 Führerschein an mit dem ich dann Motorräder mit bis zu 125 Kubik Zentimeter Hubraum fahren darf.

Da stellt man sich natürlich dann auch die Frage welches Motorrad denn am geeignetsten wäre das auch im Budget eines Schülers liegen könnte und womit man gut das Motorrad fahren erlernen kann.

Bei meiner Suche bin ich dann auch auf die Honda CBF 125 gestoßen die gebraucht Mais circa nicht mehr als 1500 € kostet.

Oft habe ich gelesen das ist ein gutes Einsteiger Motorrad wäre allerdings traue ich diesen ganzen Artikel nicht da die sehr oft auch beschönigen sind. Daher wollte ich mich hier im Forum erkunden ob jemand schon Erfahrungen mit dieser Maschine gemacht hat und dieser einen Fahranfänger weiterempfehlen kann beziehungsweise ob es auch andere Maschinen gibt die für solche Verwendungszwecke geeignet sind und nicht zu viel kosten (ich möchte keine Enduro).

ein wichtiger Punkt bei diesem Kauf wird auch sein dass das Motorrad wahrscheinlich ABS haben muss da dies ein Kaufkriterium meiner Mutter ist. Dazu wollte ich noch fragen: Ist ABS bei Motorrädern überhaupt nötig oder sinnvoll; Falls nicht kann ich mir da dann ja beim Kauf eine Menge Geld ersparen.

Vielen Dank für eure Antworten, euer shrimpii

...zur Frage

Welche Kettenbauweise könnt ihr mir empfehlen?

Hallo, ich habe gerade ein Angebot für 2 Kettensätze von DID bekommen. Die O - Ring Kette soll 119,90€ und die X - Ring Kette soll 147,90€ kosten. Lohnt es sich im Bezug auf Lebenserwartung und Preis-Leistungsverhältnis die knapp 30€ teurere X - Ring zu kaufen, oder kann ich von der O - Ring ähnliches erwarten? Welche Kettenbauart bevorzugt Ihr? MfG CBRRIDER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?