Ist das Benzin an einer Freien Tankstelle minderwertiger als das von einer Markentanke ?

3 Antworten

Das Phänomen des schnelleren Entleerens des Tanks habe ich auch schon ab und an festgestellt bei den freien Tanken, kann aber auch reines Hirngespinnst sein. In letzter Zeit tanke ich häufig an einer Metrotanke und da ist alles super...im wahrsten Sinne;)

95 Oktan sind 95 Oktan, der Preis spielt keine Rolle. Und wenn Du siehst, dass der ARAL-Wagen auf dem Rückweg an der Freien anhält, dann erkennst Du den Unterschied. Vielleicht gaaast Du bei geringem Preis ja mehr?!? MfG 1200RT

...bin schon so alt, daß ich gar nicht mehr weiß, wann ich das erste Mal an einer freien Tankstelle war, aber technische Probleme gab es bei den verschiedensten von mir betankten Kfz. nie! Oftmals handelt es sich um Überkapazitäten der "Marken", die dort verkauft werden, es gibt wirklich keinen Grund, daß an "Freien" schlechtere Qualität verkauft wird.

Garantieanspruch und freie Werkstatt statt Vertragshändler

Erlischt der Garantieanspruch, wenn man bei einem neuen Motorrad alle Inspektionen von Anfang an bei einer freien Werkstatt statt bei einem Vertragshändler durchführen läßt?

...zur Frage

Motorrad im Freien. Schäden?

Ein bisschen Info schadet nie :) Will mir ja ne Bandit Pop zulegen. Und hätte da mal ne Frage. Wenn das Fahrzeug oft/immer im Freien steht, woran erkenn ich das? Ausgeblichener Lack, verfärbte Krümmer? Bzw. findet ihr es relevant, wenn ein Motorrad beispielsweise schon 5 Fahrzeughalter hatte? Das zeigt mir iwie, dass Niemand mit dem Bike davor wirklich zufrieden war und man weiß ja nicht, wie so mit der Maschine umgegangen wurde. Hoffe ihr könnt mir helfen! Wenn ich schon ein Bike kaufen will, dann was halbwegs gescheites!

...zur Frage

Macht es Sinn seine Wartung in der Garantiezeit beim Vertragshändler zu machen. Ist das heutzutage wirklich noch notwendig?

Ich finde es schon reizvoll eine längere Garantiezeit zu bekommen. Der Haken dabei ist, daß man dann auch die Inspektion beim Hersteller machen soll und die ist teurer als bei einer freien Werkstatt. Habe die ersten zwei Inspektionen bei meiner Triumph Bonnville wegen der Garantie beim Hersteller machen lassen. Nun bin ich aber am überlegen die nächste in einer freien Werkstatt bei mir um die Ecke machen zu lassen. Ist das jetzt dämlich, weil ich noch 2 Jahre Garantie habe? Habe nämlich 2 + 2 Jahre Garantie bekommen. Ich denke, daß die Motoren heutzutage so gut sind, daß eine längere Garantie erst gar nicht notwendig ist und das nur Geldmachei ist, um die Kunden im Service zu binden und sie damit abzuzocken, oder sehe ich das falsch?

...zur Frage

speichen und felgen winterfest machen??

hallo mein motorrad benutze ich auch im winter,wenn kein streusalz usw!! mit was behandle ich am besten meine speichen,und felgen?? motorrad steht draußen im freien unter abdeckplane?????

...zur Frage

Sets für Daumenbremsen straßenzulassungsfähig?

Eine Daumenbremse auf öffentlichen Straßen und auch beim freien Fahren auf der Rennstrecke ist für den Hobbyfahrer sicher nicht von Nöten, aber ich finde die Idee witzig das mal auszuprobieren! Weiß jemand ob es straßenzulassungsfähige Sets gibt oder muss man sich das individuell basteln und dementsprechend einzeln abnehmen lassen – sofern man nicht vorher beim Tüv rausfliegt?

...zur Frage

Zweiteiler unsicherer als Einteiler auf der Renne?

Hi Leute! Letztes Jahr war ich des Öfteren auf der Rennstrecke beim freien Fahren oder Sicherheitstrainings. Ich habe lediglich einen Lederzweiteiler mit Reißverschluss, was meine Gruppenkollegen sofort ankreideten. Sie meinten, nur ein Einteiler biete genug Schutz. Nun überlege ich, eben noch eine Kombi zu kaufen. Was sagt ihr, ist ein Zweiteiler ausreichend oder sollte ein Einteiler schon sein? Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?