Ist bei einer Batterie wie beim Akku das erste Laden wichtig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal zur Erklärung: Eine „Autobatterie“ ist ein Akkumulator (Akku). Du brauchst den Akku (gilt für fast alle neuen Akkutypen) nicht mehr entladen. War bei alten Akkus nur wegen dem „Memory-Effekt". Der Bleiakku, fälschlicherweise – „Autobatterie“ genannt, nur einmal volladen und das war es (bei übermäßig kurzen Strecken wie Stadtverkehr). Wenn Du die neue „Batterie“ eingebaut hast und erstmal eine längere Strecke fährst, erübrigt sich das Volladen eigentlich. Ich habe es mir aber zur Gewohnheit gemacht, immer erst einmal vollzuladen. Gruß Bonny

Das mit dem Akku hat noch bis vor ein paar Jahren gestimmt. Da gab es sogar Entladegeräte, in die man den Akku steckte. Die Technologie bei den heutigen Akkus und Batterien ist doch sehr fortgeschritten und die Batterien sind nicht mehr so anfällig wie früher. Das vollständige Entladen dürfte kaum mehr Einfluss haben auf die Lebensdauer der Batterie. Vielmehr Einfluss auf die Lebensdauer hat das sorgfältige Laden! Wenn Du Dein Ladegerät einstellen kannst, dann lade die Batterie nicht mit 'Volldampf', sondern eher langsam.

Reicht Staddtverkehr nicht aus, um die Batterie zu laden?

Kriegt man mit den moderaten Drehzahlen beim Fahren in der Stadt eine Batterie auf keinen Fall aufgeladen? Oder dauert das nur länger, aber aufgeladen wird sie schon?

...zur Frage

Handy während der Fahrt laden per Solarzellen?

Hat jemand Erfahrungen sammel können, was das Laden vom Handy über Solarzellen im Tankrucksack mit Kartenfach angeht?

Ich habe zwar eine Steckdose, will aber keine zusätzlichen Kabelsalat haben. Meine Idee ist daher, das Handy über Solarzellenmodule im Klarsichtfach des Tankrucksackes während der Fahrt zu laden, da dieses im Bluetooth Betrieb auf langen Touren leider sehr viel Strom verbraucht und frühzeitig leer wäre.

Welche halbwegs preiswerten Modelle gäbe es da, bzw. funktionieren diese auch? Bei einem namhaften Versand werden zwar solche Geräte angeboten, die Kundenmeinungen zeigen für die preiswerteren Modelle aber eher sehr schlechte Erfahrungen, sprich keine ausreichende Ladung bzw. gar eine Entleerung.

...zur Frage

Wieso ist beim Abklemmen der Batterie die Reihenfolge wichtig ?

Man soll ja erst den Minus- und dann den Pluspol abklemmen und beim Anschließen umgekehrt mit dem Pluspol beginnen. Warum eigentlich, was ist daran so wichtig ?

...zur Frage

Motorrad Batterie ist leer kann mir jemand helfen?

Hallo Leute, Ich habe mir eine neue Batterie für meine Yamaha WR 125 X gekauft da meine alte defekt war, ich habe die neue Batterie befüllt und voll geladen. Das Motorrad sprang sofort an und alles lief super. Nachdem ich ca. 2 Stunden gefahren bin war nur noch ein rattern beim anlassen zu hören und sie sprang nicht mehr an. Ich weiß das die Batterie zu wenig Spannung zum anlassen hat. Wenn ich sie anschieben und den Leerlauf einlege, leuchtet eine gelbe kontroll leuchte. Wenn ich dann im Stand Gas gebe, geht die Leuchte aus. Wird die Batterie zu wenig geladen? Ich hoffe mir kann jemand helfen. Dankeschön

...zur Frage

Moto Guzzi California 3 i.e. Batterie fast leer nach längerer Tour. Ist das normal?

Haben uns vor 1 1/2 Wochen eine Moto Guzzi California 3 i.e Bj. 1994 bei einem Händler gekauf. Am Montag mit voll geladener Batterie zu einer 300km Tour gestartet. Zum Ende der Fahrt ging die Batterie kontrollleuchte an. Ist das bei der Guzzi normal? Woran kann das liegen?

...zur Frage

Zweimal neue Batterie defekt

Ich hatte für mein Bike eine neue Batterie gekauft, diese gemäss Anleitung mit Säure befüllt, ruhen lassen, geladen und angeschlossen. Leider kamen lediglich 3 klägliche Startversuche, danach war die Batterie leer. Eine anschl. Ladevorgang dauerte nur 3-4 Minuten, danach zeigte das digitale Ladegrät volle Ladung an. Ein weiterer Versuch brachte ebenfalls kein Starten des Motors hervor. Der Händler tauschte die Batterie nach Überprüfung anstandslos um. Die zweite neue Batterie (gleicher Hersteller, gleicher Händler) brachte ebenfalls kein anderes Ergebnis. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Für Tips und Anregungen bin ich dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?