Ideale-Beste Ritzel für mein Dirt Bike mit 125ccm??

3 Antworten

also ich würde das nehmen was drauf ist weil meist sind die mit zu vielen zähnen für endgeschwindigkeit ausgelegt und deine beschleunigung wird noch ätzender und bei zu wenig hast du eine endgeschwindigkeit von ca 50 da kannst du auch gleich roller fahren wirg und selbst wennn du es machst dann musst du auch die kette ändern !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Meist ist das Original-Ritzel der beste Kompromiss. Kleineres oder größeres Ritzel verändert die Übersetzung und damit die Endgeschwindigkeit oder wie schnell man von der Kreuzung kommt. Wird eines besser, ist es immer zu Lasten des anderen. Mehr Leistung bringt eine Veränderung der Übersetzung nicht. Bei einer 125´er hast Du nicht so viel Leistung um den Verlust auszugleichen. Gruß Bonny

welches ist idial so wie ein 19er Rizerl

0
@Walkam01

Häääh ? Soll das eine Frage sein ? 19er Ritzel ,Ideal für was ? Bitte einen ganzen Satz formulieren und die Rechtschreibprüfung nutzen !

0
@Floyd

Bei der Rechtschreibprüfung ist er durchgefallen...

0

Habe mir bei meiner 125ccm ein kleineres Ritzel vorne reinmachen lassen. Nun fährt sie statt 120km/h nur noch 110km/h. Macht mir nichts aus, jedoch die übersetzung ist in allen Gängen bei max. Drehzahl in der Geschwindigkeit geschrumpft. Also erster Gang nur bis 37km/h statt 42km/h vorher usw mit den nächsten Gängen. Einzigster Vorteil: Sie zieht ein wenig mehr. Ist aber bei einer 125ccm nicht viel mehr, so daß ich das nächste Mal wieder das Original Ritzel wählen würde. Lass es sein und baue das Originale ein.

Was möchtest Du wissen?