ich möchte gern Klasse A machen, habe aber schon seid langem A1, muß ich alles neu machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo shadow125!

Der A1 ermöglicht Dir etwas weniger Sonderfahrten beim Erwerb der Klasse A. Das und die vorhandene (?) Fahrpraxis sollten Dir den Erwerb etwas "günstiger" gestalten helfen. Ich rate Dir direkt den offenen Schein zu machen, da Du ja schon über 25 Jahre alt sein dürftest.

Hinweise zum Schein kannst Du hier nachlesen: http://www.fahrtipps.de/fuehrerscheinklassen/a-offen.php Viel Erfolg!

Hallo Shadow125, A 1 bringt Dir die kleine Erleichterung von 3 BA,2 ÜL,1 NFahrt und bei der Theorieprüfung nur 20 anstelle von 30 Fragen aber nur 6 Fehlerpunkte erlaubt. Ich hoffe das hilft Dir, ansonsten in der nächsten Fahrschule einfach nochmal bestätigen lassen. Fiel Glück und Spass beim Fahren mit einer Großen.

die theoretische Prüfung wirst Du wohl ablegen müssen. Sparen kannst Du wahrscheinlich an den Fahrstunden, weil Du ein relativ geübter Fahrer bist.

Yamaha yzf r125 Ja oder Nein?

Hallo erstmal. Ich habe vor den A1 schein zu machen und mir die Yamaha yzf r125 zuzulegen. Doch die Meinungen zu dieser Maschine gehen auseinander... Nun meine Frage: Ist die Yamaha yzf r125 ein gutes Motorrad? (Mit Begründung) Ist die Yamaha yzf r125 ein schlechtes Motorrad? (Mit Begründung)

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

A1 Führerschein mit 16j 7m zu spät!?

Heyo liebe Leutzzz.

Ich komm direkt auf den Punkt, und zwar werde ich in ca. 2 Wochen 16 habe jedoch erst ca. 500,- zusammen für den A1 Führerschein, was ziemlich scheiße ist, denn das heißt übersetzt das ich mir den Führerschein wohl frühestens im Juli / August o.Ä leisten kann, mit meinen Lehrgehalt. --.--

Nun höre ich jedoch immer wieder ich solle es dann gleich bleiben lassen und liebe auf A2 Schein + Bike sparen, da es sich sonst nicht mehr auszahlt, da es ja nur 1,7 Jahre sind und ich auf A2 erst mit 18,7 upgraden könnte.

Ich denke mir immer nur so "Wo ist euer Problem, sind doch nur 7 Monate" aber vielleicht übersehe ich ja was, immerhin sind das ja alles selbst Fahrer..

Was ist eure Meinung dazu, ist es wirklich schon zu spät, oder sollen sich die lieber die Mundluke schließen? ________

Zur Information: Wir haben bereits eine kleine Varadero stehen angemeldet voll funktionsfähig, es geht nur um den Führerschein, ich kann auch bei keinen Familienmitglied um Geld fragen, also wie gesagt frühestens Juli. ________

Ich weiß, der ein oder andere meint jetzt wieder "unnötige Frage, denk selber nach" nur ich würde trotzdem gerne hören was ihr zu sagen habt, denn ich will nicht irgendein kleines Detail übersehen, und auch gerne wissen, wie es damals bei euch so war, wann ihr den FS gemacht habt und wer gezahlt hat. ;-)

...zur Frage

Zu klein um Motorrad zu fahren?

Hallo. Ich (16 Jahre) bin interessiert mir den A1 Schein zu machen. Jedoch bin ich mit meinen 1.65cm ziemlich klein und bin unsicher ob ich überhaupt z.B eine Ktm Duke 125 fahren kann.War auch schon beim Yamaha händler und kam bei der Mt 125 nur mit den Fußspitzen auf den Boden. Bei der Ktm duke 125 hingegen kam ich mit den Fussballen vielleicht sogar ein bisschen mehr zu Boden. In der fahrschule haben sie eine ktm Duke 125. Wollte jetzt fragen ob es geht, Wenn man nur mit den Ballen zu Boden kommt, den A1 zu machen. Könnte wenn dann nur in dieser Fahrschule den Schein machen. Zudem kam mir die Maschine ziemlich schwer vor und bin jetzt nicht sicher ob ich die halten kann ohne umzukippen nachher in den Fahrstunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?