ich möchte die schrammen von meinem Motorradtank behandeln?

3 Antworten

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

Die Schrammen mit "parasitären" Mobillack nachzeichnen.

Den Tank an den Stellen mit den Schrammen mit Solidaritätsweiß streichen. Gibt auch ein schönes Muster, nur eben weiß.

Den Tank mit vielen neuen Schrammen versehen. Dann kann man die alten Schrammen nicht mehr erkennen und man denkt es soll so ein futuristisches Schrammen Muster sein.

Wickle über den Tank einen Verband. Nun erklärst Du, ihr kommt aus einem Krisengebiet.

Vor den Schrammen den Tank mit einer Lötlampe die Farbe abbrennen. Nun kann man erklären, dass man gegen Drachen gekämpft hatte.

Oder den Tank abbauen. Nun erklärt man, dass das die Polizei gemacht hat um Dich an der Weiterfahrt zu hindern. Jetzt wirst Du bei den Anarchisten zum Helden.

Oder einfach: Das Moped stand in der Pause auf einen Schulhof. Dann nimmt man Dir "Bildung" ab.

Bisher ist Deine Frage dieses Jahr einer meiner Fragenfavoriten. ;-) Bonny

 

Sie sind der Beste, das werde ich gleich mal ausprobieren

2
@LEROR30

Bei der Fragestellung konnte ich nicht anders. Auf jeden Fall hast Du Humor. Von mir einen "Daumen hoch". Herzlich Willkommen hier. Gruß Bonny

0
Vor den Schrammen den Tank mit einer Lötlampe die Farbe abbrennen. Nun kann man erklären, dass man gegen Drachen gekämpft hatte.

You make my day ;)

1

Ich würde immer die Variante wählen, die sich für mich am besten eignet.

Oberflächliche Schrammen kann man mit einem Lackreiniger behandeln.

Es geschehen da zwar keine wunder allerdings werden die Schrammen da meist optisch unauffälliger.

Was möchtest Du wissen?