Ich habe eine frage, und zwar wie Teuer ist eine Anmeldung für ein Motorrad beim Strassenverkehrsamt

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gerade gestern habe ich 41.70 bezahlt, worin 12.80 für das "Wunschkennzeichen" enthalten waren und zusätzlich 16.00 für das Nummernschild.

Danke. deine Antwort hat mir sehr geholfen. Und ich muss noch erwähnen das ich schon ein WK. habe. Ich muss nur die Anmeldung bezahlen! Danke troßdem. Mfg.

0

Den genauen Preis kann ich Dir nicht nennen. Es kostet aber nicht die Welt! Beim Nummernschild kannst Du ggf. sparen wenn mehrere Anbieter vor Ort sind. A propos Nummernschild! Wenn du Wert auf ein möglichst "kleines" Kennzeichen legst (dazu rate ich Dir!), solltest Du Dir ein Wunschkennzeichen geben lassen. Das kostet ein paar Euro extra. Dafür bekommst Du aber kein Kuchenblech! Achte darauf, daß "Dein" Kennzeichen max. zwei Buchstaben und eine Zahl oder einen Buchstaben und zwei Zahlen hat. Dann wird es i.d.R. etwas schmaler. Frage beim Prägen des Schildes nach dem kleinst möglichen Kennzeichen in Deinem Bezirk... ggf. bevor Du zur Zulassung schreitest. Ein Kuchenblech sieht einfach nur ätzend aus... das verpassen sie Dir garantiert wenn Du nicht intervenierst! Da Du kein Saisonkennzeichen nimmst besteht die Möglichkeit ein "schönes" schmales Kennzeichen zu bekommen!

Was möchtest Du wissen?