Husqvarna 701 Öl?

2 Antworten

Da du innerhalb der Garantie bist solltest du das vorgeschriebene Öl verwenden. (Lt. Seite 201 im Handbuch: SAE 10W50 Vollsyn.)

Da musst du auf die Dose schauen, ob da "JASO MA" draufsteht. Bei JASO MB kriegst du Probleme mit deiner Kupplung.

Welches Getriebeöl für Zündapp Bergsteiger?

Hallo, ich habe eine Zündapp Bergsteiger M25 ( Baujahr 1970) und brauche Neues Getriebeöl. Da ich das Mofa neu habe, weiss ich nicht welches Getriebeöl vorher verwendet wurde. Im Internet habe ich gelesen, dass man SAE 80 benutzt. In meiner Umgebung habe ich aber nur Gl4 SAE 80 W von LIQUI MOLY gefunden. Ich weiss jetzt nicht was das Gl4 und W bedeutet und wollte fragen ob ich das Öl für das Mofa verwenden kann oder ob dabei was kaputt gehen kann. Danke schon im voraus für Antworten!

...zur Frage

Welches Supermoto?

Hi,

ich überlege mir eine Supermoto zukaufen.

Stehe zwischen die Aprilia Dorsoduro 900/1200, Ducati Hypermotard, Husqvarna 701.

Hat vielleicht jemand schon Erfahrung mit einem dieser Motorräder schon gemacht (und kann es vllt empfehlen)?

...zur Frage

Brauche ich ein spezielles Motoröl, wenn ich nur im Sommer damit fahre?

Ich fahre meine Thriumph Bonneville Newchurch Baujahr 2014 nur im Sommer. Nun habe ich bei LOUISE herausgefunden daß das Procycle Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch, 4T für das Motorrad geeignet ist. Das steht aber, daß es hervorragend ist für den ganzjährigen Einsatz. Den Winter muß ich aber nicht abdecken, daher frage ich mich ob es vielleicht besseres Öl gibt nur für den Sommer, da ich im Winter nicht fahre? Eigentlich reicht ja das genannte Öl, da es ganzjährig zu verwenden ist, oder?

...zur Frage

belastbarkeit einer 701er?

Ich wollte mal wissen bis wieviel kilo eine 701er mich noch aushält bin 1,79, und Leider 106 kilo schwer. ich wollte eig mit sowas noch fahren können und net das der Hinterreifen mich nicht mehr tragen kann, vllt kann mir wer was genaueres dazu sagen, ist die SM variante.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?