Honda Xr 125 L Bereifung - Cross/Stollen - Straßenzulässig !!!

0 Antworten

Gibt es auch Supermotos der Honda CRF 450?

Die Honda CRF450 wird vom Hersteller als das führende Wettbewerbsbike gepriesen, ich habe daher auch eine Variante als Supermoto erwartet. Die gibt es scheinbar aber nicht von Honda, oder habe ich da was übersehen? Danke!

...zur Frage

Reiseenduro mit 165cm, 75kg für Trip nach Indien gesucht?

Hallo zusammen. Ich bin auf der Suche nach einem für meine Statur (165cm, 75kg) geeignetem Reisebike für eine Trip von Deutschland nach Indien und zurück? Bin gerade am liebäugeln mit der BMW F800 GS Adventure mit tieferlegung. Hat jemand Erfahrung mit der Africa Twin und meiner Größe?

...zur Frage

Welche Dual-Sport? Was für ein Motorrad würdet ihr mir empfehlen?

Hey Freunde!

Ich habe vor etwas weniger als 2 Jahren den A2-Schein gemacht. Dann ging ich auf Reisen und kehre bald zurück nach Deutschland.

Nun stellen sich mir 2 Fragen:

1)A Schein machen und alles fahren dürfen oder gedrosselte kaufen um dann auf der Maschine den A später zu machen und nur noch öffnen zu müssen? Eure Empfehlungen interessieren mich!

2) Wie so viele kann ich mich nicht für ein Bike entscheiden. Es soll auf jeden Fall eine Enduro sein, die ich auch im Alltag auf der Straße gut nutzen kann. Entscheidend sind hierbei für mich:

  • Autobahn tauglich (130km/h ohne Vibrationen und ohne den Motor an seine Grenzen zu bringen)

  • Groß genug (bin 1,94m, 97kg)

  • Soziusbetrieb zumindest o.k.

  • Gröberes Gelände auch mal möglich, nicht nur Fläche Waldwege. Eben auch mal einen Sandhügel hochkommen können :D

  • zuverlässiges Teil was mir auf einer längeren Tour nicht alle paar Stunden Probleme bereitet.

  • gute bis verschmerzbare Unterhaltungskosten

  • gebraucht für unter 3,000€ was anständiges zu haben.

An folgende Modelle habe ich bisher gedacht:

  • Yamaha XT600 (nach 1996 nur wenig power)

  • Suzuki DRZ400 (ungeeignet für Autobahn)

  • Suzuki DR650 (niedrige sitzhöhe)

  • Honda XR650R (fast kein aftermarket und schwer in Deutschland zu bekommen, wenn nicht als Grauimporte)

  • KTM LC4 600 (vibriert sehr bei hohen Geschwindigkeiten. Ergo schlecht für Autobahn)

  • Kawasaki KLX 650C (kein aftermarket weil nur 3 Jahre verkauft)

  • Husqvarna TE 610 (zu leicht für A2, supoptimal für Autobahn)

Ich hoffe das reicht an Infos!

Danke für eure Antworten und natürlich auch fürs Durchlesen ;-)

...zur Frage

Stollen oder Straßenreifen??

Hi hab mich mal gefragt ob es bei der beschleunigung und überhaupt bei der geschwindigkeit unterschiede zwischen Straßen und Stollenreifen gibt??? Natürlich auf 50ccm3 bezogen! Villeicht kann mir das wer beantworten? Danke im Vorraus

...zur Frage

Ist es möglich Felgen eines Motorrads auf ein anderes zu bauen?

Hallo Motorrad-Community! ich habe eventuell vor mir eine Husqvarna TE 125 aus 2011 zu holen. Diese ist mit 21 und 18 Zoll Felgen mit Stollenbereifung ausgestattet. Nun zu meiner Frage: Ich habe von einem anderen Motorrad noch Supermotofelgen Zuhause. Ist es möglich mit anderen Lagern und anderen Abstandshaltern die Felgen auf die Husqvarna zu bringen oder müsste man auch noch Gabel/Schwinge verändern bzw. anpassen? Würd' mich sehr über Antworten freuen!

MfG, Michi

...zur Frage

Africa Twin kaufen?

Hallo. Bin am Überlegen, ob ich mir eine Africa Twin kaufen soll. Bei einem Händler in der Nähe steht eine 750er , Bj.94 also RD07. Preis 2650,- Benzinpumpe ist neu. Das Ding hat 62.000km, sollte kein Problem sein bei dem Motor oder? Auf was soll ich beim Kauf besonders achten? Wie ist das mit dem Heissstartverhalten und wie handlich ist sie wirklich? Hatt bis voriges Jahr eine KTM LC4 640, lustig aber anstrengend. Was wären die besten Reifen für die AT? Möchte keinen reinen Enduroreifen, weil mir Stollen besser gefallen und ich auch mal ins Gelände fahre. Auf der KTM hatte ich mit Michelin S12 auch auf Asphalt in der Kurve verlässlichen Grip. Oder soll ich mir doch lieber eine KTM Adventure 950 kaufen, die steht auch dort mit 30.000km, kostet das Doppelte.- Allerdings habe ich bei der keine Ahnung von Haltbarkeit des Motors und ich habe keine Lust nach 10-20tsd km 2000€ in den Motor zu investieren. Die LC4 war auf jeden Fall mit 25.000 km fertig, trotz penibler Behandlung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?