honda xl 500 s / Yamaha xt 250

1 Antwort

Erstmal herzlich Willkommen hier. Es stimmt, die meisten Werkstätten machen keine "umfangreichen" Reparaturen mehr. Die haben nicht die Zeit und oft auch nicht die Erfahrung sich auch mit nicht so gebräuchlichen Reparaturen zu befassen.

Ich würde zu einem "Bikertreff" fahren und dort an dem "schwarzem Brett " (gibt es fast überall) einen Zettel anbringen. Ältere "Motorradfahrer" haben oft auch Veteranen und kennen sich wirklich noch mit der Motorenreparatur aus. Die kann man auch mit nichts erschrecken, außer mit neuen modernen Motorrädern. Viele wollen sich etwas nebenbei verdienen und oft macht es ihnen sogar richtig Spaß. Gruß Bonny

Jemand aus dem Weserbergland der helfen kann?

Hallo und schönen Mittag an euch, ich stelle mich mal vor:

Ich bin 19 Jahre alt und fahre eine wunderschöne, aber im Moment sehr zickige ER-5, ich habe an ihr gefühlt schon alles ausgewechselt und eingestellt, was möglich ist in den letzten 7tkm, sie hat 40tkm drauf. Jetzt ist auch noch das Lenkkopflager am rasten und die schöne zieht nach rechts beim lenker loslassen. Gibt es jemanden im raum Weserbergland oder auch weiter weg, der mir beim tausch des lagers helfen könnte? Ich habe sowas noch nicht gemacht, habe keine linken hände, aber ohne hilfe traue ich mich da nicht dran und geld für den freundlichen habe ich leider nicht genug. Es ist interessiert mich aber auch, das Lager selbst zu wechseln, da ich sonst sehr viel selbst mache.

Liebe Grüße und gute Fahrt

...zur Frage

Mit was für einem Motorrad habt ihr angefangen ???

Durch das blode Wetter gerade,habe ich mich mal wieder in die Tiefe des Internetz treiben lassen. Und da bei sind mir wieder Modelle in Erinnerung gekommen,die viele garnichtmehr kennen. Und wenn man die Zulassungszahlen und von Modellen von damals anschaut und heute passt es nicht zusammen. Früher waren zu hälfte Massenmotorräder wie CBR 600 GS 500 XJ 600 XT 600 Bandit 600 Fazer 600 und da vereinelt noch ein paar Tausender Modelle wie CBR 900 FZR 1000 GSX-R. Heut sind fast nur Mittelklasse Motorräder und 1000 dabei. Die Modelle von damals werden schon belächelt,wobei sie doch gar nicht so schlecht waren. Mit was habt ihr Angefangen??? XT SR 500 oder XS 360 ???Kennt die noch jemand ??? Meine war aus vernunftsgründen eine XJ 550 obwohl ich immer eine RD 250 LC in Rot/Weiß wollte.

...zur Frage

Woran erkennt man, welche Festigkeit eine Schraube hat?

Wenn ich mich nicht irre, ist ja nicht auf jeder Schraube die DIN angegeben. Wie kriegt man dann heraus, welche Festigkeit die hat, wieviel Drehmoment die also verträgt, womit man die ausbohren müsste etc?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?