Honda VTR 1000 springt nicht mehr an/ Batterie lädt sich nicht auf, trotz Batteriewechsel, was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tja, das hört sich nach einem Elektrikproblem an...... Es gibt da jetzt verschiedene Möglichkeiten: Prüf erts mal alles Sicherungen, danach schaust Du die Masseverbindungen und die Steckkontakte zur Lichtmaschine und Batterie nach. Wenn das alles nichts ergeben hat, sollte jemand der sich damit auskennt mal deinen Lichmaschinenstromkreis prüfen. Wenn die Batterie ja wohl nicht schuld ist, muß es wohl an Lichtmaschine, Verkabelung oder Lichtmaschinenregler liegen.

Könnte der LiMa Regler sein. Ist denn komplett alles tot? also nichtmal eine Kontrollleuchte an? Hatte selbiges Problem dieses Jahr auch erst wieder. Kaputter Regler, ergo zuviel Spannung an der Batterie, wodurch diese gegrillt wird. Regler getauscht und nun ist alles wieder top. Miß mal die SPannung, die an der Batterie bei laufendem Motor ankommt und dabei so um die 3000 touren drehen. Musst halt mal überbrücken zum anschmeissen. Spannung sollte wohl so um die 14 V liegen.

Bei keinem Ladestrom ist zu 99 % die Limawicklung schadhaft, am Besten mal durchmessen.

vielen Dank! hat geklappt, lag am lichtmaschinenstromkreis

Wurde schon alles gesagt.

Was möchtest Du wissen?