Homepage für Motorradclub selber machen - wie und mit was geht das am besten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin treuer HTML-und-JavaScript-von-Hand-Codierer; dafür brauche ich Notepad. (Und ganz egal, welchen der genannten WYSIWYG-Editor du benutzt: HTML wenigstens in Grundzügen zu beherrschen, schadet nie: http://de.selfhtml.org.)
Für die Bildbearbeitung hab ich mir Adobe Photoshop Elements 4.0 zugelegt. Werbefreien Webspace nebst Domain liefert mir Domainfactory für vertretbares Geld.

Hallo Catherine, für Homepages habe ich zwei Programme einmal MS Frontpage und MS Publisher. Die sind aber zu teuer. Ein kostengünstiges wäre: Xpage Internetstudio 6 Das gibt es in einer Special Edition für 39,-EUR das Programm ist so ähnlich aufgebaut wie das kaum bezahlbare Profiprogramm Adobe Dreamweaver. Webspace soll es bei 1&1 günstig geben, da bin ich aber nicht sicher. Vieleicht kennt sich da einer besser aus. http://cutex-systems.de/produkte/produkt_uebersicht.php

Ich benutze "Net Objects Fusion" für meine Homepage, ist relativ einfach zu bedienen.

Was möchtest Du wissen?