hoch drehen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist der Fluch der kleinen hochdrehenden Maschinchen.......

Dreh halt nur so hoch, wie du es unbedingt musst. Hohe Drehzahlen gehen immer auf die Lebensdauer. Aber was soll ich dazu sagen, wenn ich vorwärts kommen will mit der Mito, dann wird die bis 12.500 gedreht, Ende ist bei 14,000, mit der Rennzündung !

Mito Standard Cockpit ...... - (Moped, Hohe Drehzahlen)

Ja vorallem wenn man mit anderen Fahren geht will man das bestmögliche rausholen um nicht nachzuhàngen :/

0
@gtr125

Wenn man mit anderen Fahrern fährt, richtet man sich nach dem Schwächsten, war schon in der Steinzeit vom Erfolg gekrönt.

1

Du fährst den Motor warm indem du "nur" bis 9.000 drehst? Dann dreh mal runter ;-)

Gut sind dauerhaft hohe Drehzahlen nie für einen Motor bzw. dessen Bauteile. Wenn Du die ganze Zeit rennst, bist irgendwann im Arsch. Läufts du normal, kommst DU zwar langamer vorwärts, schaffst aber eine längere Distanz. Irgendwie logisch,gell?

Vor kurzem biste noch bergab über 140 gefahren und jetzt geht dir der Stift? Vor noch kürzerem hast du mir eine recht kecke Antwort gegeben und jetzt kommt dein technischer Offenbarungseid.

Auf deinem Smartphone ist sicher ein Rechner, nimm deine technischen Daten, rechne dir die mittlere Kolbengeschwindigkeit bei U-max aus forsche nach wann der Schmierfilm reißt und wann sich Kolben und Ventile „küssen“.

Bisserl muss ich dich schon fordern und der kopfstehende Angelhaken ist ein Fragezeichen, nur ein Tipp von mir und jetzt büffeln.

Hajooooo

0

Was möchtest Du wissen?