Hat Kawasaki unter den Motorrädern einen Ruf wie Opel oder eher wie Toyota?

1 Antwort

Hallo, da gab es doch die Reihenfolge (von oben nach unten): Honda, Yamaha, Kawasaki, Suzuki, wobei die letzten beiden praktisch gleichauf waren. Ob das aber heute alles noch so zutrifft...

Unterscheidet man auch zwischen "typisch" Frauen- und Herrenmotorrad?

Bin in einem anderen Forum auf diese Idee gestoßen. Es wurde hehauptet daß die KTM Duke 125ccm und die KTM 390ccm ein typisches Frauenmotorrad sei. Zufälligerweise habe ich vor 2 Wochen ein Mädchen getroffen, daß mit 16 mit der KTM Duke 125ccm angefangen hat und mit 18 auf die KTM Duke 390ccm umgestiegen ist. Ich denke reiner Zufall. Aber eines läßt mich jetzt nicht los. Wenn es schon das typische Frauen- bzw. Männermotorrad nicht gibt, gibt es vielleicht Ausstattungemerkmale oder Modelle die Frauen eher bevorzugen als Männer? Immerhin kenne ich das zum einem bei Fahrräder. Da gibt es ja auch Frauen und Männerfahrräder. Auch bei Autos gibt es Modelle wie der Opel Adam, den ich eher einem Frauenauto zuschreibe. Wie schaut es bei Motorräder aus?

...zur Frage

Saisonkennzeichen oder Ganzjahreskennzeichen, was ist besser?

Hallo,

ich kaufe mir im Frühjahr ein neues Motorrad, und da stellt sich mir die Frage, ob ich mit einem saisonkennzeichen nicht besser dran wäre als mit einem Ganzjahreskennzeichen.

Aus Erfahrung, und angesichts der tatsache dass ich mein neues Motorrad nicht durch Streusalz beschädigen möchte, weiß ich, dass ich zwischen Dezember und Februar höchstwahrscheinlich eh nicht fahren werde.

Einziger Vorteil des Saisonkennzeichens wäre die Ersparniss. Ich habe versucht mich diesbezüglich zu informieren, allerdings führen die meisten Webseiten als Hauptargument für das Saisonkennzeichen die Tatsache auf, dass man es nicht 1 mal pro Jahr ab- und wieder anmelden muss (was ich bei meinem letzten Motorrad mit Ganzjahreskennzeichen sowieso nicht gemacht habe, es stand angemeldet in der Garage).

Außerdem soll dadurch die Kosten für Versicherung und Steuern sinken. Wie viel würde ich ca sparen, wenn ich mir ein Saisonkennzeichen (03-11) zulege, und findet ihr, dass sich das lohnt?

(Yamaha MT07 2018)

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Wo gibt es Lichterketten mit Motorrädern?

Da gerade der Neukauf von Lichterketten bei mir ansteht: Ich habe da mal eine Lichterkette mit Bikes gesehen, wo kann man dieser her beziehen? Wie schaut es aus mit der Qualität der Kette?

...zur Frage

Werden die Gebrauchtpreise von Buell Motorrädern wohl einbrechen?

Es ist ja bestimmt noch ein großer Bestand an Neumaschinen vorhanden, die jetzt günstig verkauft werden. Oder wird es wohl eher umgekehrt sein, dass die Gebrauchtpreise steigen?

...zur Frage

Was haltet ihr von Chip-Tuning bei Motorrädern?

Bin gerade dabei mich zu informieren, inwiefern ich meinen neuen Toyota Auris 1,2Turbo durch eine Optimierung in der Leistung und im Drehmoment steigern kann bei zusätzlichem Ersparnis im Verbrauch. Das soll tatsächlich möglich sein. Ich weiss zwar nicht wie das gehen soll, denn meine Logik sagt, umso mehr Leistung desto mehr Verbrauch. Mal sehen was meine Recherchen ergeben. Nun habe ich festgestellt, daß das Chip Tuning auch für Motorräder angeboten wird. Will an meinem Motorrad jetzt nichts verändern. Aber mich inetressiert, ob das wirklich realisierbar ist: Mehr Drehmoment bei weniger Verbrauch. Wer kennt sich da aus, oder hat sich mal in der Richtung informiert? Wer kann was dazu sagen?

...zur Frage

Welchen Ruf haben Federbeine von Bitubo?

Bis vor kurzem hatte ich noch nie von Federbeinen der Firma Bitubo gehört. Welchen Ruf haben die? Preislich sind die ja weit oben, in der Leistung und Qualität auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?