Hat jemand Honda Aktion "Fahren ohne Führerschein" getestet?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe mit meinem Sohn an dieser Aktion im Jahr 2007 mitgemacht. Es war damals kostenlos und in der näheren Umgebung; deshalb kaum Unkosten. Die Anfänger wurden behutsam an das Motorradfahren herangeführt. Es war ein Slalom aufgebaut der mehrfach durchfahren werden durfte. In den 2. Gang brauchte man dabei jedoch nicht zu schalten. Die etwas erfahreren 125 ccm Fahrer hatten aber die Möglichkeit auf dem Gelände eine größere Runde zu drehen. Mir gab es die Möglichkeit einmal eine "Große" auszuprobieren. Es waren etwa 5 Gruppen mit je 5 oder 6 Teilnehmer. Insgesamt würde ich sagen, dass es Sinn macht daran teilzunehmen, wenn man nur mal schauen will ob man sich für das Motorradfahren begeistern könnte.

Als Anfänger Motorrad A2 eine Honda CB 500?

Hallo,

Ich mache gerade den A2 Führerschein und möchte mir ein gebrauchtes Motorrad kaufen! Da ich noch nicht viel Erfahrung habe, möchte ich gerne eines dass für Anfänger angemessen ist. (Also es muss nicht super schnell oder "cool" sein) Es sollte praktisch und gemütlich zu fahren sein und für meine Größe (164cm) passend sein :) Mein Budget liegt bei ca 3000 Euro

Habe schon einiges gelesen und die Honda CB 500 scheint da ganz gut zu sein?

Hat jemand Erfahrung damit? Oder vielleicht andere Tipps?

Bin für jede Hilfe dankbar!

LG

...zur Frage

Ist die Honda CBF 125 ein geeignetes Anfänger-Motorrad?

Hallo.

Ich melde mich am Montag in der Fahrschule für den A1 Führerschein an mit dem ich dann Motorräder mit bis zu 125 Kubik Zentimeter Hubraum fahren darf.

Da stellt man sich natürlich dann auch die Frage welches Motorrad denn am geeignetsten wäre das auch im Budget eines Schülers liegen könnte und womit man gut das Motorrad fahren erlernen kann.

Bei meiner Suche bin ich dann auch auf die Honda CBF 125 gestoßen die gebraucht Mais circa nicht mehr als 1500 € kostet.

Oft habe ich gelesen das ist ein gutes Einsteiger Motorrad wäre allerdings traue ich diesen ganzen Artikel nicht da die sehr oft auch beschönigen sind. Daher wollte ich mich hier im Forum erkunden ob jemand schon Erfahrungen mit dieser Maschine gemacht hat und dieser einen Fahranfänger weiterempfehlen kann beziehungsweise ob es auch andere Maschinen gibt die für solche Verwendungszwecke geeignet sind und nicht zu viel kosten (ich möchte keine Enduro).

ein wichtiger Punkt bei diesem Kauf wird auch sein dass das Motorrad wahrscheinlich ABS haben muss da dies ein Kaufkriterium meiner Mutter ist. Dazu wollte ich noch fragen: Ist ABS bei Motorrädern überhaupt nötig oder sinnvoll; Falls nicht kann ich mir da dann ja beim Kauf eine Menge Geld ersparen.

Vielen Dank für eure Antworten, euer shrimpii

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?