Hat ein Zweitaktmotor Nachteile gegen über dem Viertakter ?

1 Antwort

Ob es Nachteile sind, sei dahin gestellt: Das Gemisch (statt klaren Sprit von der Zapfsäule)nervt bei viel Fahrleistung, manchen stört auch die gelegentliche blaue Fahne aus dem Auspuff. Meine aktuellen Erfahrungen im direkten Vergleich: der 2-takter ist bissiger, geht insgesamt steiler ans Gas (für Anfänger, die auf einer 4-takter in der Fahrschule gelernt habe evtl. problematisch), ist wesentlich einfacher zu warten und zu reparieren, weil halt keine Ventileinstellungen o.ä. nötig sind, die Technik ist extrem überschaubar. Allerdings sollte Basiswissen da sein, weil zB Luftdruck /-feuchtigkeit oder Höhenunterschiede (Alpentour) sich wesentlich schneller als beim 4-takter in der Leistungsentfaltung wiederfinden.

Einspritzer bei Zweitaktern?

In diversen Verkaufsbörsen und Zeitschriften habe ich nun schon die Bimota Vdue 500 gefunden, die aus einem Sammlerbestand verkauft wird (und scheinbar nicht loskommt). Dabei steht, dass es sich um ein Einspritzermodell handelt! Ich kannte Zweitakter nur mit Einlasskanal und der Auslassöffnung und einem Vergaser. Ist die Bimota ein Exot oder gibt es noch andere Einspritzer bei Zweitaktern? Bringt das denn dort wirklich Vorteile?

...zur Frage

Muss ich einen selbstgebauten Luftfilterkasten eintragen lassen?

Ich hätte gern gewusst ob man einen selbstgebauten Luftfilterkasten eintragen lassen muss. Er hätte das selbe Volumen wie der originale, aber eine andere Form. Danke für eure Antworten

...zur Frage

Sind offene Zweitakter von der DB-Lautstärke eigentlich leiser oder lauter als offene Viertakter?

Wenn beide Motorenkonzepte mit offenen Auspuffanlagen gefahren werden.

...zur Frage

Was sind Dreitakter?

Ich habe in einem Artikel über die neue 600er-Klasse (juhu :-) ) gelesen, dass es für verschiedene Motorbauarten (Zweitakter, Dreitakter, Viertakter) verschiedene Maximalgewichte gibt. Stopp – Dreitakter? So ging es zumindest mir. Zweitakter kenne ich von meinen 125er-Kollegen, einen Viertakter fahre ich selbst, aber wie funktioniert denn ein Dreitakter und gibt es eine Serienmaschine, die so funktioniert?

...zur Frage

Motorrad aufheben oder behalten?

Servus,

ich habe eine ungedrosselte 2 Takt 125er als Zweitmotorrad, mit dem ich jedoch nicht fahre wegen Versicherungsschutz und fehlender Führerscheinklasse. Ich hab das Motorrad sehr gerne, bis ich den A2 haben werde wird es aber wohl noch 1,5 Jahre dauern. Ich dachte daran das Motorrad später auf die offene Leistung zu typisieren und dann damit zu fahren. Es ist ein älteres Modell und in topzustand, hab auch einiges Investiert.Zahlt es sich aus das Motorrad für die Zeit bis zum A2 aufzuheben und dann umzutypisieren? Oder ist es unvernünftig und schlecht fürs Motorrad wenn es so lange nicht bewegt wird?

Grüße

...zur Frage

Honda NSR - Vorteile/Nachteile?

Ich will mir demnächst die Honda NSR 125 zulegen und wollte mich mal über die Vor- und Nachteile der Maschine erkundigen. Gibt es irgendwelche gravierenden? Gerade weil sie ja nicht mehr gebaut wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?