Hat die Färbung von Kühlflüssigkeit etwas zu bedeuten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kühlflüssigkeit besteht in der Regel aus destilliertem Wasser und Frostschutz. Das Wasser ist farblos, der Frostschutz je nach Hersteller Gelb, Rot, Blau oder anders eigefärbt.

Bonny2 24.03.2009, 17:58

Dehalb gibt es ja auch "Rotwein, Weißwein und Rose" --- Ich weiß: War wieder mal blöd.

0

Ja.

Verwende das Kühlmittel dass in deiner Bedienungsanleitung angegeben ist. Wenn keine Angabe vorhanden ist, dann ein "Kühlmittel für Leichtmetallmotoren". Es gibt grün/blau und auch rot eingefärbte Kühlmittel.Beide sind auf Ethylen-Glykol Basis hergestellt. Das grün blaue ist Nitrat-und Phosphatfrei. Die rot eingefärbten sind auch noch Silikatfrei. Welches notwendig ist wird vom Hersteller des Bikes vorgeschrieben. Mit Glysantin (grün/blau)kannst Du aber nichts verkehrt machen.

Da gibt es verschiedene Farben, m.E. dient es dazu das im milchigen Vorratsbehälter der Pegel schneller/besser ekannt werden kann.

Meine der Frostschutz Glykol wäre an sich sogar farblos, vieleicht kann dies einer bestätigen?

Frank 24.03.2009, 21:56

Äthylenglykol pur ist farblos. Kühlmittel sind eingefärbt und sind ja kein pures Ä...glykol

0

Was möchtest Du wissen?