Hat die Breite der Antriebskette Einfluß auf die Verlustleistung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Vovi2001 !

Mein Händler hat mir mal erklärt, es ginge bei Ketten nur um Schmierung, Dehnung und Spannung. Das wären alle Faktoren, die die Leistungsübertragung vom RItzel ans Hinterrad beeinflussen. Ob die Kette nun breit oder dünn ist, ist meiner Meinung nach egal, nur dass die breitere Kette natürlich schwerer ist.

Salve ! Buella

Ein Unterschied ist wohl messbar, weil mehr bewegte Masse größere Reibung hervorruft. Aber spürbar ist dieser Unterschied im Alltag bestimmt nicht.

Na ja, das wirst Du kaum messen können. Viele Rennketten haben zwar keine O-Ringe, eine wirklich warme Kette hat aber erstaunlich wenig Widerstand. Bock mal ein warmes Moped auf und dreh das Hinterrad mit der Hand - das läuft sehr leicht.

Was möchtest Du wissen?