"Hardenduro" mit Straßen zulassung

1 Antwort

Willst Du Dich wirklich so stark spezialisieren?

Wir hatten damals mit der 500er XL jede Menge Spaß - mit Federung bis Block in der Kiesgrube und in der nächsten Woche auf Tour an den Gardasee. Mit der ging alles...

Heutzutage 350/400 ccm von Suzuki &Co., damit hast Du eine geländetaugliche Enduro, kannst aber auch mal in die Stadt, zu Freunden usw. fahren! G...anz toll fand ich meine WR 426 von Yamaha für's Gelände. Die war sowas: Wettbewerbsenduro mit Straßenzulassung. Aber nur Kurzstrecken sinnvoll.

Wenn Du wirklich nur Sport crossen willst, warum bist Du dann hier? Dann sind doch Offroad- Profis bessere Ansprechpartner.

Schon mal danke für deine Antwort. Also es geht mir darum ein bischen Spaß auf der Strecke zu haben. D.h. mal ein paar Runden zu fahren über die Tables zu fahren etc. oder auch mal in eine KiesGrube oder so fahren. Mein Ziel ist es nicht Rennen zu fahren, dazu bin ich schon zu alt (da hätte ich schätz ich mal eher anfangen müssen) und daran hätte ich auch keinen Spaß. Und ich denke das man mit einer Sport Enuro sind halt auch die 16 Km auf Straße möglich. Nur ich will halt was sehr Stark in richtung Cross geht da ich halt ins etwas "Schwereres" Gelände will. Also nicht umbedingt sehr schwer für den Fahrer, aber wo man gute Federung Usw braucht.^^

0

Muss man eine 125ccm mit 16 drosseln?

Ich bin bald 16 und will mir eigentlich die sachs zz 125 holen und habe gehört die fährt 105-110 km/h. Und vorhin hab ich gelesen wenn man eine 125ccm hat dann muss man die drosseln lassen so das sie "nurnoch" 80km/h fährt. Stimmt das ?

...zur Frage

125 er, Cross, Chopper oder Rennmaschine?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, bald 16 und da ist der 125 er Pflicht. Weiß nur nicht was ich mit 16 am besten fahren soll, im voraus danke für die Antworten.

...zur Frage

WR450F

und zwar geht es um die WR450F. ich wüsste ganz gerne ob man die mit straßenzulassung haben kann? im netz find ich nix und bis jetzt hat yamaha meine mail noch nicht beantwortet(vor 1woche abgeschickt).

...zur Frage

125er Maschine , aber welche ?

Hallo, Ich werde bald 16 Jahre alt und möchte mir eine 125ccm Maschine holen. Ich will unbedingt eine , die wie eine Cross aussieht nur Mit Straßenreifen. Da ich ja bis 15 Ps nun fahren darf, möchte ich auch am besten eine , die ihre vollen 15 Ps hergibt wo man auch mal nen Wheely ziehen kann und ebenfalls auch schnell fahren kann. Geld spielt keine rolle , ausser es kommt so : Ja 10000 € :D solche angebote nicht ! Danke :)

...zur Frage

600ccm: welcher Führerschein?

Hallo, ich habe eine Frage zu den Führerscheinen: ich möchte mir eine Maschine mit 98PS und 600ccm holen. Das Problem ist, dass ich nicht weiß, welchen ich brauch bzw. ich das machen soll. Hier ein Ausschnitt: Zusatzinfo zur Klasse A: Die Klasse A, beinhaltet die Klassen A1 und M. Das Mindestalter beträgt hier 18 bzw. 25 Jahre. Mit der Klasse A dürfen Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h, auch mit Beiwagen, gefahren werden. Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 €kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung. Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

Zusatzinfo zur Klasse A1: Die Klasse A1 gilt für Leichtkrafträder und Fahrzeugführer ab 16 €Jahre und beinhaltet die Klasse M. Hier gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h und nicht mehr als 125 cm³, sowie 11 kW für 16 €bis 17 jährige. Ab den vollendeten 18. Lebensjahr unbegrenzt.

Mein Problem: man kann eine Maschine zwar drosseln, aber nicht den Hubraum. Kann ich mit A1 also schon gedrosselt fahren, oder nicht? Danke, euer NeuerNutzer :P

...zur Frage

A1 oder B17

Hallo ich habe folgendes Problem ich werde bald 16 und habe geplant den 125er Führerschein zu machen bloß meine Mutter verbeietet es mir ein Motorrad zu kaufen was 120 fährt sie sagt das währe zu gefährlich ich versteh sie ja aber ich wollte zumindest ein Roller haben der 80 fährt.

zurzeit hab ich ich einen Roller 25 Km/h meine Eltern sagen warte ein halbes Jahr mach B17 will ich aber nicht ich hab keine Lust darauf bis Juni 2016 mit 25 zu fahren weil ich fahre sehr oft in der Dunkelheit und man wird schnell übersehen ( Man wird einfach nur rücksichtslos überholt und das ist meiner Meinung nach gefährlicher als mit 80 zu fahren) Wenn ich dann mal 17 wäre kann ich immer noch nur mit 50 fahren.

ich habe sie mit mühe dazu überredet bekommen das ich den Schein machen darf aber was nutzt mich das wenn ich mir keine Maschine holen darf ich wäre mit einer Simson mit 60 Km/h zulassung auch halbwegs zufrieden die sind aber selten und teuer.

Geld ist kein Problem ich habe schon angefangen zu sparen und habe ein Minijob wo ich n Wochenenden und in den Ferien arbeiten gehe.

Ich bekomme von der Polizei auch irgendwann äürger weil mein Roller der nur 25 fahren darf 33 Fährt mit Drossel

Mit 17 Auto und mit 18 A2 haut nicht hin dann bin ich in der Ausbildung dann habe ich keine Zeit mehr dafür

Ich brauche den Schein weil ich auch längere Strecken fahren muss

AM find ich blödsinn weil der schon in Auto drin ist.

Auto fahren mit 17 macht für mich kein Sinn ich will in erst ab 18

Früher oder später hol ich mir sowieso ein Motorrad

Eine Frage hab ich noch wenn man mit 21 den richtigen Motorrad Führerschein darf man bevor man 24 ist schon 48 PS Motorräder fahren?

Ich danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?