Handschuhe kurz oder lang?

1 Antwort

Lang. Eine kurze oder ungepolsterte Stulpe bietet keinen Schutz für dein Handgelenk.

Der Grund warum manche Supermotofahrer kurze Handschuhe haben, ist weil man damit beweglicher ist. Beim Supermoto kommt's häufiger Mal vor, dass man fast bis zum Lenkanschlag einlenkt. Z.B. beim driften oder scrubben. In diesem Fall kann es sein, dass der Winkel deiner Hand zum Unterarm so ist, dass die Stulpe in Kombination mit Lederkombi stört.

Sieht man oft bei denen, die aus dem MX kommen.

Ist bei mir aber nicht der Fall und ich hab kein Bock auf ein gebrochenes Kahnbein. Deswegen lange, dick gepolsterte Stulpe.

Beim MX fahren aber alle mit kurzen Stulpen. Weil man dort viel häufiger und viel stärkere Winkel zwischen Hand und Unterarm hat.

James Stewart kann wohl kaum einen Held Phantom tragen können, ohne dabei eingeschränkt zu sein:

 - (Supermoto, Handschuhe)

Was möchtest Du wissen?