Hallo zusammen, ich wolte mal Fragen wo Ihr Euer Motorrad versichert habt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe das so gemacht: als mein Sohn den Schein gemacht hat habe ich online verschiedene Versicherungen verglichen und mit dem günstigsten Tarif bin ich zu meiner Allianz gegangen. Ich wollte denen den Tarif unter die Nase halten und einen ähnlich Günstigen von ihnen, allerdings war der Motorradtarif auch so schon weit unter denen von Direktversicherern. Komisch, aber wahr. Und einen persönlichen Vertreter finde ich sowieso wichtiger, als ein paar Euro sparen zu können. In meinem Fall hatte ich eben Glück.

Beim Auto habe ich das aber gemacht (online verglichen) und vom Vertreter dann den günstigsten Onlinetarif auch von meiner Versicherung anstandslos bekommen. Die haben da wohl viel Luft nach unten...

Ganz ehrlich jetzt: dafür ist mir das Leben zu kurz. Wenn ich mal einen Schaden hab will ich einen Versicherungsvertreter aus Fleisch und Blut, und nicht wegen 20 Euro pro Jahr weniger von Pontius zu Pilatus laufen.

Ich bin bei den Brüdern "Bonnowsky" versichert. Da gibt es keine Schadensfälle zu meinem Nachteil. --- Die kommen vorbei und
"regeln" den Fall in "Russenmanier". ---

Was meinst Du, warum der Flughafen in Berlin Schönefeld
nicht fertig wird? Eine Limousine des Vorstandes hat mir am Schutzblech eine kleine Schramme verursacht. Die wollten die Schuld nicht zugeben. Nun ruht der Betrieb bis der Schaden reguliert ist. Deshalb wechseln auch ständig die Vorstände. ---

Fazit: Legt Euch nicht mit "Bonny" an, der ist gut
versichert.  ;-) Gruß Bonny

Mal geht kein Text, - (Schleichwerbung) Mal kein Bild, - (Schleichwerbung) Super Programmierung hier! - (Schleichwerbung)

Wenn du sparen kannst,dann mache das.

Frage beanstandet wegen Schleichwerbung!

Ich hatte dir schon einmal meine Meinung über derartige Vergleichsrechner mitgeteilt: https://www.motorradfrage.net/frage/wie-viel-kostet-eine-125er-im-jahr-an-versicherung?foundIn=list-answers-by-user#answer-292384

Dem ist nichts hinzuzufügen!

deralte 30.03.2016, 15:47

Doch noch eine Hinzufügung als prophylaktischer Kommentar an meinen hantelschwingenden "Kollegen" aus dem Bereich Stuttgart: Deine Meinung hinsichtlich meiner beruflichen Kompetenz kannst du dir in die Haare schmieren!

0
mausekatz 01.04.2016, 19:07
@deralte

Aha. Da weiß wohl jemand um seine Inkompetenz...

0

Was möchtest Du wissen?