hallo möchte an meine DR-Big 750 einen einfachen Beiwagen anbauen.kann mir jemand Tipps geben?

2 Antworten

Ganz so einfach wird es denn doch nicht werden. Einen SW zu bauen und an den Rahmen zu schrauben ist nicht das Problem, aber du mußt damit durch den TÜV - und da wird die Sache schon komplizierter.Für Seitenwagen gibt es Spezialfirmen und Foren. Da würde da mal nachfragen, ob schon mal jemand das gemacht hast, weil dann weißt du wenigstens, daß der Rahmen stabil genug ist. Es gibt einfache, leichte SW zu kaufen und der Rest ist die übliche Dreipunktbefestigung (1x unten am Rahmen vor dem Motor, 1x hinten bei der Schwinge und einmal oben unter dem Tank). Die obere Befestigung muß leicht verstellbar sein, weil du mit ihr den Sturz einstellen mußt.

Selbst gebastelt auf die Straße klappt mit Sicherheit einwandfrei - aber nicht in Europa. Höchstens irgendwo in Afrika oder in Amerika - dort kannst Du alles irgendwie anmelden (grins).

0
@Spider

Wenn er die richtigen Zutaten hat, und die Arbeit fachgerecht ausgeführt ist, ist einiges möglich. Natürlich wird unser "TÜV" es übertreiben und eine Materialprüfung fordern, was ich als übertrieben ansehe. Ich arbeite im Vertikalen Gewerbe, und wir sind da Konfektionär, heißt, wir kaufen viele Teile mit EN und TÜV Prüfgutachten, und bauen drum herum einen Aufzug. Was dann wiederum der TÜV abnehmen muß. Einfacher geht es , wie ich schon schrieb, wenn man was bestehendes einfach um und anbaut.

0

Also ich würde mal so sagen, es ist nicht immer ganz so unmöglich wie es hier im Forum geschrieben wird. Du hast ja wie von Turboklaus richtig gesagt schon gute Grundvoraussetzungen. Ich würde an deiner Stelle mal eine Ordentliche Umbauzeichnung machen und diese einem Technischen Gutachter zeigen. Der wird dir dann sagen worauf du achten musst oder ob es Überhaupt möglich ist damit einen TÜV zu bekommen.
Lass mal alle Tips und guten Ratschläge an dir vorübergehen und erkundige dich vorerst mal. Wenn du dann weist das es geht und du beim TÜV keine Schwierigkeiten hast, dann kannst du voller Eifer an dein Vorhaben rangehen und dir Tips Anregungen und Bilder aus den einzelnen Foren reinziehen bis dir der Kopf qualmt. Also ich wünsche dir viel Spass beim hoffentlichen Umbau und lass von dir hören wenn es soweit ist würde mich interessieren was der TGA gesprochen hat. Lg Gernot

Was möchtest Du wissen?