Hallo liebe Community ich wollte mal fragen ob ich meinen Kettensatz selber wechseln darf oder gibts da Probleme mit der Garantie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise nicht, es sei denn es entsteht durch das Kettenkit selbst oder durch nicht fachgerechte Montage ein Schaden, den  Hersteller nicht zu verantworten hat.

Denkbar wäre z.B. dass die Kette reißt und andere Bauteile z.B. Motorgehäuse beschädigt. Oder durch zu stramme Kettenspannung die Lager und deren Sitz beschädigt wird.

Mein Schwager und ich wollen bei meiner Honda Transalp Baujahr 2009 auch den Kettensatz selbst wechseln. Eher er als ich! Ich reiche ihm das Werkzeug, mehr kann ich nicht!

 Ich muss die Teile besorgen und das Werkzeug dafür. Es gibt anscheinend für bestimmte Ketten ganz bestimmtes Werkzeug, das man verwenden muß. Muss ich noch herausfinden, aber es hat bei mir noch Zeit. Habe erst 25.000km und möchte den Kettensatz erst bei 30.000km wechseln, also in 1 oder 2 Jahren! Es sei denn der TÜV bemängelt es vorher. 

hzwei 20.03.2017, 20:42

soso^^

1

Was möchtest Du wissen?