Hallo leute, Ich suche ein Motorrad ohne Verkleidung, um 80PS plus, gerne Zwei Zylinder, Körpergröße von 1,90m Gerne ABS, Preis bis 4000€ Zb R1150 Danke?

5 Antworten

Danke für eure antworten. Ja ich habe die Suche schon stark eingeschränkt. Bin dennoch nicht ganz zufrieden. Leider kann man ja nicht Zylinder Zahl bei mobile.de eingeben. Über Tipps zu Alternativen zur R1150 würde ich mich trotzdem. Gerne auch in Richtung supermoto. Zähle auf euch ☺

Manchmal hat diese Seite ein "Suchtpotential" ohne ein "Suchportal" zu sein. Bonny

Warum werden 125er Motorräder ohne eine Probefahrt zu machen gekauft?

Hallo ich habe mitbekommen das bei meinen Händler (so sagt er) das eine Modell mit ABS schon verkauft ist, obwohl es noch nicht im Handel ist, das Modell ohne ABS steht im Laden, ist aber ohne Probefahrt verfügbar.

Ich hatte dann gefragt warum es denn keine Probefahrt gibt, darauf bekam ich dann die Antwort, das es nicht nötig sei, die Mopeds verkaufen sich auch so, und eine Probefahrt muss er vom Hersteller genehmigt werden.

Ich wüsste gerne warum die Leute was ohne zu testen kaufen, liegt es am Verkäufer der einem sagt, nimm das oder lasse es an Auswahl ist eh nix da ? Oder kommen die alle von einer Fahrschule und kaufen das worauf die gelernt haben ?

Was ich doof finde, ist das es schwer ist diese Mopeds dann mit Probefahrt zu bekommen. Angenommen ich bekomme es hin das ich eine Probefahrt machen kann, ist das dann auch am Kauf gebunden ? denn ich habe immer noch den Satz im Ohr "die Probefahrt bekommst du nur wenn du es dann auch kaufst" ich habe da dann gesagt "nö sehe ich nicht ein, denn was ist wenn ich nach der Probefahrt feststelle, das es nicht das Fahrzeug ist wo nach ich suche, willst du mich dann wieder an ein Fahrzeug binden? Erst dann bekam ich zu hören " ja mal sehen was ich machen kann."

Stimmt das wirklich das die Probefahrten nur dann genehmigt werden wenn die Anfrage danach groß ist? ich meine Kauft jeder das Fahrzeug ohne zu testen, ist das dann auch die Ursache, das es kaum noch Probefahrten gibt ?

So langsam verstehe die Fragen im Forum wie zb. "wie ist denn dieses Fahrzeug so? " usw.

...zur Frage

Wer kennt sich mit der Honda CBF600 aus?

Hallo Bikerfreunde. Ich mache im nächstes Jahr meinen A2 lappen. Darum schau ich mich jetzt schon nach einer geeigneten Maschine um. Dabei ist mir die CBF 600 besonders in meinen Fokus geraten, da sie recht gut zu sein scheint. Aus Beiträgen die ich gelesen hab kam heraus, das das Mopped, wartungsarm, recht günstig, bequem, und auch geeignet für große Leute ist. Auserdem hat es im Aspekt der Sicherheit einen Pluspunkt durch das ABS. Bevor ich mich festlege werde ich natürlich noch Probesitzen und wenn ich den Lappen hab auch Probe fahren.

Aber an die die Sporttourer / Allrounder fahren: 1. Könnt ihr mir (einem Einsteiger von 1,90m Größe) die CBF 600 ans Herz legen? 2. Kennt ihr weitere Bikes, die gut für große Einsteiger mit ähnlich positiven Eigenschaften? (Achja: Enduros sollen ja auch passen, die kommen aber nicht in Frage, die gefallen mir leider garnicht)

Danke im Voraus! - Marc

...zur Frage

Passform oder Preis einer Lederkombi wichtiger?

Hallo,

ich möchte mir demnächst meine erste Supersport kaufen und zeitgleich auch meine erste Lederkombi. Im Motorradladen hab ich zwei anprobiert: die Büse Jerez für knappe 400€ und eine Dainese für knappe 700€ (Namen weiß ich leider nicht mehr).

Nun hab ich folgendes Problem: die Büse saß wie eine zweite Haut; zwar ein klein wenig kurz an den Beinen, aber da sind nun eh die Stiefel drüber. Die Dainese hat zum Einen am Hals gezwickt und saß auch an einigen Stellen leicht in Falten.

Lange Rede...nun zur Frage: Sollte ich beim Kauf eher die Büse nehmen, da sie am angenehmsten saß oder macht der Aufpreis zur Dainese ein Plus an Sicherheit aus, für das ich mit weniger Komfort einfach leben muss? Sämtliche Protektoren hatten sie beide, bis auf Rückenprotektoren; die hab ich jeweils von der gleichen Marke drunter angezogen. Auch da saß die Weste von Büse weit angenehmer.

Mir ist klar, dass die Sicherheit nicht zwingend bei einem höheren Preis auch höher sein muss, aber bei fast doppelt so viel muss doch nen Unterschied da sein, oder?

Schonmal Danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?