Hallo, ich möchte meinen Hauptscheinwerfer gerne Gelb folieren, würde aber vorher gerne wissen ob das überhaupt erlaubt ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann dir das jetzt nicht mit einem Link belegen, aber nach meiner Meinung sind gelbe Scheinwerfer legal, wenn das Fahrzeug mal so (also mit den gelben Scheinwerfern) in Frankreich zugelassen war und dann in Deutschland um/angemeldet wurde, man ist dann also nicht gezwungen, weisse Scheinwerfer zu montieren... eben weil gegenseitig die nationalen Standards anerkannt werden. Einfach so gelbe Scheinwerfer anzubringen (oder gar zu "folieren") ist aber nicht legal.

@deralte

Interessanter Link, besonders dass gelbes Licht die Gefahr von Wildunfällen verringern soll war mir nicht bekannt .. wäre fast ein Grund, es (das gelbe Licht) einzuführen.

0
@fritzdacat

Auf solche Kommentare habe ich gewartet (Grins). Da ich Nachts im Umland auf "Safari" gehe um mir "Rehbraten" mit dem Bike erlegen, brauche ich das weiße Licht. Dann sind die "Essenrationen" geblendet und können nicht weglaufen.

Nebel und Regen wäre das nächste Argument. Bin "Warmduscher", fahre nicht bei Regen und Nebel. ----- Schlaglöcher bin ich schon seit ca. 40 Jahren erfolgreich ausgewichen und ob die bei gelben Licht besser zu sehen sind, bezweifele ich. Ich habe es lieber hell mit "Weitsicht". ---

Sorry, wir reden hier von einem Motorrad, nicht von einem Auto im "Schmuggelverkehr" durch die sibirischen Wälder. ;-)) Gruß Bonny

1
@Bonny2

scheint irgendwie ein sehr emotionales Thema zu sein LOL

0

LEDs am Sturzbügel als Sicherheitslicht?

Hi,

ich würde gerne an den Sturzbügeln von meinem Motorrad vorne zusätzliche Lampen anbringen, als Sicherheitslicht.

Die Lampen sollen kleine Silikon-LED-Leuchten sein.

Darf ich das?

LG Silver89

...zur Frage

Welches ist das perfekte Motorrad für mich?

Hallo Miteinander

Ich bin auf der Suche nach einem Motorrad für mich. Bis jetzt habe ich noch keine grossen Erfahrungen. Bin zwei Jahren mit einem Roller herumgefahren.

Ich suche daher ein Motorrad, welches für einen Anfänger geeignet ist und auch einige Fehler wegstecken kann. Ich hätte gerne etwas bequemes, mit welchem man auch mal in die Ferien fahren kann. Aber auch etwas schnittiges und schnelles. Ich bin 1.68m und wiege um die 55kg.

Ich habe mir die Kawasaki ER 6f überleget: http://www.kawasaki.ch/de/products/sport/2014/er-6f/overview?Uid=05AEWlhZW1laWFpaWllfWV9YXF5eUFBGDA1FKyA

Aber passe ich da überhaupt drauf? Sitzhöhe ist 805mm, und das Gewicht 211kg, kann ich das halten?

Klar werde ich vorher Probesitzen, möchte nur mal wissen, ob dies überhaupt machbar ist.

Grüsse Martin

...zur Frage

Wie Tagfahrlicht an Motorrädern mit Dauerlicht schalten?

Seit einiger Zeit ist an Motorrädern ja ein Tagfahrlicht (TFL) erlaubt.

Meines Wissens muss Tagfahrlicht generell so geschaltet sein, dass es bei eingeschaltetem Abblendlicht gedimmt oder ganz ausgeschaltet wird.

Nun müssen Motorräder mit EU Zulassung aber immer mit eingeschaltetem Abblendlicht fahren.

Beide Vorschriften passen nicht so recht zusammen. Außer man fährt mit dauerhaft gedimmten TFL herum.

Oder kann/darf man das bei Motorrädern anders handhaben?

...zur Frage

Autobahn mit 125ccm/15 ps?

Geht um meinen zukünftigen arbeitsweg den ich gerne mit meiner 125 fahren würde. ich möchte eine gesetzliche und eure persöhnliche meinung wissen da ich niemand ''anpissen'' will mit der geschwindigkeit

...zur Frage

Hallo zusammen, ich würde gerne wissen welche Strafe einem droht, wenn man ohne Db-Killer fährt, und von der Polizei erwischt wird?

...zur Frage

wo kommt die Lampe her?

Hallo ich habe eine schöne Motorradlampe erstanden und möchte gerne wissen von welchem Motorrad die wohl ist. Die Lampe ist Rund und verchromt, hat seitliche Halter und hat ca 17cm Glasdurchmesser. Auf dem Glas steht H4 und darunter Saturnus. Vom welchenm Motorrad ist die Lampe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?