Hallo ich habe eine frage zu dem KTM SMC Schnabel! Ich will mir nämlich auf meine Husqvarna SM 125 den Schnabel der KTM SMC montieren! Passt dieser überhaup?

1 Antwort

Mit "Schnabel" meinst Du sicher den vorderen Kotflügel. Der sieht idT. bei der Katti bissl besser aus, als bei der Husqvarna.

Im Grunde sind das bei beiden TÖFFs die crossigen Kotflügel, welche von unten an die untere Gabelbrücke geschraubt werden. Ist ja Plastik - entweder passen die Bohrungen sogar gleich, oder man kann das Plastik entsprechend mit neuen Löchern für die Schrauben versehen. In jedem Fall mit Beilagscheiben arbeiten, damit der "Schnabel" ;-) auch lange hält.

Ggf. auch Husqvarna- Forum suchen und dort fragen, bzw. ktmforum.eu und idealerweise beide Kotflügel in natura von der Aufnahme her vergleichen - also die Befestigung prüfen, ob gleich / ähnlich.

Viel Spaß beim Pimpen. Vor vielen Jahren habe ich an meine Honda ne Menge Acerbis verbaut, das sah dann crossiger aus (cool halt).


Suzuki DR-Z 400 SM oder Ktm SMC 690?

Mich würde mal interessieren, welches der oben genannten Motorräder Eurer Meinung nach besser ist und warum?

...zur Frage

Motorrad A" Neuregelung/KTM 690 smc?

Ich möchte mir eine KTM 690 scm im Sommer 2017 zulegen. Meine Frage ist ob ich diese legal gedrosselt fahren dürfte. Man darf ja nur noch offen maximal 70kw haben was die KTM erfüllt. Problem ist das mit den 0,2kw pro Kilogramm. DIe KTM hat ungefähr 3,8KW/kg ist das jetzt legal oder nicht?

PS: Bitte nur antworten wenn ihr euch zu 99% sicher seid :)

...zur Frage

Fehlerhafte Angaben auf der KTM Seite?!

Hallo Leute,

Hm hab gerade mal n bisschen auf der KTM Seite rumgeguckt.

http://www.ktm.com/de/supermoto/690-smc-r/highlights.html#prettyPhoto

Hier bei der SMC auf dem Reiter ''Nachricht zur A2-Fähigkeit'' steht irgendwas von falschen Pressemeldungen und die SMC sei perfekt für Anfänger und alles passt auch vom Leistungsgewicht. In den Daten steht doch aber klar, dass die Karre leer 139,5 Kg wiegt und 49 kW hat. Also passt es doch überhaupt nicht oder? Wie kommen die denn da bitte überhaupt aufs Leistungsgewicht von 0,2 kW/Kg? Steh ich voll aufm Schlauch? Könnt ihr mir weiterhelfen? :-)

Danke

...zur Frage

Passt der Plastiksatz der KTM SMC 690 R auch auf die normale KTM SMC 690?

Guten Tag, wollte mich nur erkundigen ob der der Plastiksatz der KTM SMC 690 R auch auf die normale KTM SMC 690 passt, da ich mir evtl einen Plastiksatz zulegen möchte, der vorher auf einer SMC R angebracht war.

Ich bedanke mich schonmal im voraus.

Mfg Eichinger Paul

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?