Haben alle Hobby-Racer auf der Rennstrecke Tankschaum im Tank?

0 Antworten

Muss man, um auf der Rennstrecke zu fahren, solche Events buchen oder kann man auch einfach so hinfahren?

Hallo, bitte erschießt mich nicht, falls diese Frage absoluter Müll in euren Augen ist. xD Nun jedenfalls habe ich seit fast 2 Jahren meinen A2 Führerschein und plane dieses Jahr den Offenen zu machen. Danach wollte ich noch paar Fahrsicherheitstrainings einlegen und in naher Zukunft auch mal auf der Rennstrecke fahren. ich habe mir auch mal die Seite Speer-racing angeguckt, aber da gibt es immer nur solche Events zu buchen. Gibt es denn nicht auch andere Wege, um auf die Rennstrecke zu kommen?

Wie gesagt, bitte nehmt Rücksicht, da ich noch überhaupt nicht mit der Materie vertraut bin.

...zur Frage

Wie kommt es genau zu einem Lowsider?

Ich habe schon x-mal von einem Highsider gehört, bei dem in der Kurve das Hinterrad wegrutscht, sich wieder fängt und die Hebelkräfte den Fahrer weg katapultieren. Als ich dann etwas über einen "Lowsider" gelesen habe, war ich ein wenig verwirrt. Ist ein Lowsider dann die Variante, dass einfach das Bike wegrutscht oder worum handelt es sich?

...zur Frage

Honda CBR600F gut für die Rennstrecke?

Hallo! Ich höre immer wieder dass die Honda CBR600F ein super Motorrad mit klasse Durchzug und Haltbarkeit sein soll und besonders auf Landstraße und sogar auf der Rennstrecke punkten kann. Wenn ich sie auf der Straße sehe kann ich mir das kaum vorstellen, sie sieht irgendwie pummelig und schwachbrüstig aus (trotz der 106PS).. Ist sie vielleicht von euch schon jemand gefahren und kann mir etwas über die Rennstreckenfreundlichkeit sagen? Ist sie eine gute Basis für ein Renntraining-Bike?

...zur Frage

Sinn des Knieschleifens auf der Rennstrecke!?

Was bringt Knieschleifen eigentlich? Tieferen Schwerpunkt? Denn für mein Verständnis, wenn man rast, bremst doch ein rausgestelltes Knie doch nur, weil mehr Angriffsfläche für den Wind. Welches ist also der Sinn?

...zur Frage

Sets für Daumenbremsen straßenzulassungsfähig?

Eine Daumenbremse auf öffentlichen Straßen und auch beim freien Fahren auf der Rennstrecke ist für den Hobbyfahrer sicher nicht von Nöten, aber ich finde die Idee witzig das mal auszuprobieren! Weiß jemand ob es straßenzulassungsfähige Sets gibt oder muss man sich das individuell basteln und dementsprechend einzeln abnehmen lassen – sofern man nicht vorher beim Tüv rausfliegt?

...zur Frage

Ist ein "Perfektionstraining" auf einer Rennstrecke nur etwas für sehr gute Motorradfahrer?

oder wer soll sich hier angesprochen fühlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?