Guter Luftdruckkompressor?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sind völlig verschiedene Sachen. Beim Airbrush ist es ein kleiner, leiser und meist ohne Vorratsbehälter betriebener Kompressor. Der ist für einen niedrigen Druck und als Dauerläufer (im Allgemeinen, Profigeräte sind aufwendiger mit Behälter) konzipiert worden. Damit kannst Du keine Reifen füllen. Kompressoren zum Betreiben von Werkzeugen und zum Reifenfüllen sind größer, viel lauter, mit Vorratsbehälter und haben mehr Druck (meist 8 Bar). Natürlich kann man den Arbeitsdruck auch einstellen, aber was bringt es, wenn der Kompressor 8 Bar drückt und der Druck auf 0,5 Bar Arbeitsdruck reduziert wird? Gruß Bonny