Greift Bremsenreiniger die Dichtringe einer Kette an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nein, nache ich schon seit 15 Jahren und meine Kettensätze halten mind. 40.000km. ist billig und wirkungsvoll. Einzige Gefahr sind die O-Ringe, die sind aus Gummi, daher kein Benzin verwenden (benzin löst Gummi auf)da man bremsenreiniger aber nimmt um Bremsen zu reinigen löst dieser Gummi nicht auf, sonst würden ja die Gummidichtungen des Radbremszylinder kaputt gehen, auf die kommt der Reiniger ja auch drauf.. Kerosin /Petroleum (ist chemisch das gleiche wie diesel, also kann man auch diesel nehmen) tut es übrigens auch problemlos,

Was möchtest Du wissen?