Gilt der Zwei-Takt Einzylinder Motor immer noch als der unschlagbare Off-Road-Motor ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer jemals den (ich glaube 630er) MTH 2-Takter in Aktion gesehen und am Prüfstand erlebt hat - auch in 100 Jahren wird es keinen 4-Takter geben, der einer derartigen Granate auch nur annähernd das Wasser reichen kann. Urgewaltig und nahezu unzerstörbar, dabei durch modernste Technik im Abgasverhalten und Verbrauch selbst guten 4-Taktern praktisch ebenbürtig bis teilweise sogar überlegen.

Es gibt immer mehr wettbewerbsfähige 4takter im Einsatz,natürlich auch, weil das politisch notwendig ist.

das ist schon richtig soweit. leistung zu gewicht ist der zweitakter unschlagbar. mittlerweile sind die zweitakter aber doch auf dem rückmarsch. auch im rennsport. man muss sich nur mal umschauen, es gibt kaum noch großvolumige einzylinder als 2 takter.

Hardenduro 125 vs 250 2-Takt

hat jemand erfahrung mit 125er 2-takt enduro, so wie die neue hausberg te 125? bitte keine antworten von leuten, die unter hardenduro das fahren über feldwege verstehen!! mich interssieren nur antworten von leuten, die wissen, was das ding im harten gelände bringt.. bei uns fahren etwa 80% 250er 2-takt, bin jedoch am überlegen, ob nicht ne neue 125er eine gute alternative in hinsicht auf gewicht und handling sind. was mein können bertrifft würde ich mich als hobbyfahrer bezeichnen, steile auffahrten, knifflige wege und steinige passagen gehen teilweise ganz gut, alles jedoch nicht. fahre derzeit allerdings ein beta trial 250, die mir auch sehr viel spass macht. bitte also um info, ob jemand die neue te125 einsetzt, eine exc 125 oder auch kommentare zu gasgas ec 250 interessieren mich.

...zur Frage

Kawasaki oder KTM Enduro: Wie kriege ich sie straßenzulässig aber auch für Gelände?

Hallöchen,

Ich bin relativ neu in der Cross Szene hab jetzt endlich meinen Lappen und es fehlt nur noch die passende Maschine (Ich bin früher schon immer auf Privatgelände durch Wald und Wiesen gefahren mit der Maschine einer Freundin)

Mir hat es die Kawasaki KX 450 F BJ 2016 angetan oder die KTM Enduro 500 EXC Six Day's.

Die Frage ist jetzt nur da ich auch damit zur Schule, zum Stall und sonstwohin kommen muss und nicht nur im Gelände vor der Haustüre rumkurven will wie bekomme ich es hin das die Modelle Straßenzulässig werden?

Habe auch nach Straßenzulässigen Alternativen gesucht allerdings sagen die mir alle nicht so recht zu.

Oder kennt ihr noch andere alternativen? Ich bin halt leider relativ klein mit 1,65, bin ja schließlich auch kein Kerl 😅

Danke schonmal im Voraus

MFG Blue

...zur Frage

250ccm

Ich bin am Überlegen mir vlt. als "Ersatzmoped" eine Offroad-Semmel zu kaufen. Jetzt sagen aber einige meiner Freunde ich sollte mir z. B. KTM 450 EXC kaufen. Andere sagen 250ccm würden viel mehr "Abgehen" da ja die meisten 250er leichter sind als 450er. Was meint ihr dazu? Welche Erfahrungen habt ihr? Mir gehts dabei nicht um Endgeschwindigkeit sonder viel mehr um Beschleunigung. Hab mir was Japanisches vorgestellt. Danke im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

125er offen eintragen und anmelden?

Guten Abend, Ich habe derzeit eine Kawa Z750 als Strassenmaschine und bin auf der Suche nach einer günstigen Enduro als "Spaßmotorrad" zum im Gelände fahren und wheelies üben. Da ich mich erst seit 2 Wochen mit dem Thema beschäftige fehlen mir natürlich die Kenntnisse.

Was mich zur der Frage führt: Darf man eine 125er offen eintragen lassen und anmelden? Manche sagen das geht, andere sagen es geht nicht wegen zu hohen Abgaswerten von den 2 taktern. Beispiel ist eine aprilia enduro, Modell fällt mir im Moment nicht ein, welche 30 PS offen hat. Die Quelle mit der Info, wäre sehr hilfreich.

Andere Option wäre, stärkeres Möp zu kaufen, Kollegen raten zu 600ern. Vielleicht kann mir der ein oder andere Ja etwas empfehlen. Budget ist schmal, so 1.500,-

Ps: Heute eine Honda xl 350 r bj. 89 besichtigt mit 27 PS Zustand war gut. 1.100 VB. Probefahrt hat Spaß gemacht, nur die Leistung schien mir etwas ungenügend.

Schon mal vielen Dank für das durchlesen :)

...zur Frage

125 er Gelände und Straße?

Hallo ihr lieben:) Ich fange bald meinen 125 er Führerschein an und dazu brauch ich natürlich das passende Bike. Ich will aufjedenfall ein Geländebike mit dem man im Gelände und auf der Straße fahren kann. Mein erster Gedanke war natürlich die KTM EXC 125, die wär der Oberknaller und mein Favorit. Aber ich wollte mal noch nach Alternativen schauen.

Also könnt ihr mir sagen welche Bikes der KTM ziemlich nahe kommen oder gebt mir einfach ein paar Ratschläge ( den Preis beachten wir mal nicht ) :)

Danke schon mal euch :)

...zur Frage

Suche 125 ccm maschine für 75% straße und 25% gelände gebraucht ca. 1000€

Hallo, ich werde bald 16 und will den A1 machen. Ich suche ein motorrad welches sich gut auf der straße fahren lässt aber es sollte auch durch den Wald fahren können. Wenn möglich sollte es ein 4 takter sein. Die Maschine darf gebraucht nur 1000€ kosten, hättet ihr da einen Vorschlag? Wenn möglich sollte der Verbrauch auch nicht so groß sein und da ich 16 bin max. 11Kw. Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?