Gibt es zusätzliche Tanks zum Anbau ?

0 Antworten

Ist es unbedingt notwenig mit beiden Füßen auf den Boden zu kommen?

Hallo Community.

Ich möchte bald meinen A1 Führerschein beginnen und später mal die Beta RR 125 LC fahren, da ich Enduros am coolsten finde und mir die Beta extrem gut gefällt. Ich könnte mir für mich keine andere 125er vorstellen. Nun ja, meine Frage ist nun, da ich bis dahin wahrscheinlich nur so 1,70m groß sein werde, ob es nun schlimm ist, wenn man nur mit einem Fuß gescheit runterkommt und den anderen dabei auf der Fußraste lässt, oder ob es zwingend notwendig ist, mit beiden runter zu kommen. Ich persönlich würde es ja nicht schlimm finden - mache es beim Fahrrad genauso - aber ein Motorrad wiegt halt ein bisschen mehr. Was mich aber wundert, ist, das die meisten, die eine Enduro haben auf Videos auch immer nur einen Fuß unten haben und den anderen auf der Raste.

Und ja, ich weiß das es im Gelände besser wäre, mit beiden Füßen auf den Boden zu kommen. Wie viel kann man denn von der Sitzhöhe noch ungefähr abziehen, für Federung, (wenn ich z. B. 55kg wiege), Sitzpolster, ...? Und reichen 1,70m aus für die Beta mit 92cm Sitzhöhe? (mir ist bewusst, das bei jedem die Beine unterschiedlich lange sind) Ich bin mal vor kurzem auf einer Maschine mit 80cm gesessen, kam mit beiden Füßen relativ gut runter, sogar fast mit den ganzen Fußflächen.

So, ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen mit ungefähren Werten beantworten.

Simon545

So,

...zur Frage

Halbhohe Motorradstiefel - zu empfehlen oder lieber lassen?

Hallo Leute!

Ich werde in einem knappen Monat mit dem Motorradfahren beginnen, also habe ich an euch eine Frage bezüglich der Kleidung. Ich habe mich gestern nach Schuhen umgesehen, denn laut der Fahrschule sollte man auf jeden Fall auch für die Übungsstunden Schuhe haben, die über die Knöchel gehen und zumindest eine Protektorjacke tragen (hab ich schon vom Mopedfahren).

Da ich aber derzeit noch abnehmen möchte, um mein Zielgewicht zu erreichen werde ich mir eine Lederkombi erst dann kaufen, wenn ich es erreicht habe, damit sie mir auch länger passt.

Nun stellt sich mir die Frage, ob halbhohe Motorradstiefel was Gescheites sind, ich könnte sie gut mit der Jeans anziehen. Nur die andere Frage ist, ob man zu einer Lederkombi dann normal große Stiefel anziehen sollte, kann mir nicht vorstellen, wie das mit solchen Stiefelchen aussieht.

Also 1. Sind diese Stiefel auch sicher im Vergleich zu den größeren? Und 2. Könnte man sie auch mit einer Lederkombi anziehen?

PS.: Es geht um diese hier: http://www.louis.at/index.php?topic=artnr_gr&article_context=detail&grwgr=190&wgr=822&list_total=24&anzeige=0&artnr_gr=202384

Greetz, Flo ;)

...zur Frage

Kann ein leerer Metalltank in einem Winter (in der Garage stehend) wirklich schon Rost ansetzen?

Denn ich habe mein Motorrad nun schon abgemeldet, aber vergessen vorher den Tank vollzumachen. Müsste mir jetzt extra Kanister besorgen um 17 l aufzufüllen. Wie wichtig ist das?

...zur Frage

Könnt ihr euch dieses Motorrad im "Monster Energy" Style vorstellen?

Ich hab es mir so vorgestellt: Links und Rechts am Tank: ca. 20x5,5 Monster Energy Schriftzug (schwarz) Oben auf dem Tank: ca: 12x9 Monster Energy Kralle (schwarz) Vorderes Schutzblech: ca: 11x10 Monster Energy Kralle mit Schriftzug (schwarz) Etwas über dem HORNET Schriftzug Links und Rechts: ca. 10 cm langes Monster Energy 3D Metallic Symbol mit orangener Kralle. AUF MEINEM SHARK S900 ENGIMA HELM: Hinten: ca.11x10 Monster Energy Kralle mit Schriftzug (orange) Ich stell es mir einfach nur legendär vor! Ich hab schon alles bestellt. Soll keine übertrieben "verklebte" Maschine werden. Meint Ihr das Design kommt bei der Hornet gut? Meine ist übrigens in der selben Farbe, mit goldenen Rizoma Griffen, schwarzer Lenkstange und dezenten Rizoma LED Blinkern. Die orangenen Felgenrandbänder nicht zu vergessen. Gruß, Thomas

...zur Frage

Tank innen reinigen

Hallo. Nach einem üblen Crash musste ich mir jetzt einen gebr. Tank für meine FZS kaufen. Der Vorbesitzer hatte ihn neu lackiert, hat aber leider vergessen vorher die Löcher abzukleben.

Jetzt sind im inneren des Tanks Farbreste/ Sprühnebel. Teilweise hart, tw. kann man mit dem Finger (soweit man eben durch den "Einfüllstutzen" reinkommt) die Farbreste abkratzen.

Wie bekomme ich die Farbe aus dem Tank ohne die /(wahrscheinlich) vorhandene innere Tankbeschichtung zu beschädigen?

Danke für die Hilfe ;-)

...zur Frage

Tank mit Cola entrosten?

Heute habe ich mich mit einem neuen Arbeitskollegen unterhalten, der eine alte Simson fährt. Bei der Frage was er schon alles restaurieren musste erwähnte er natürlich den Tank, den er mit Citrussäure und Keramikkugeln entrostet hat. Dabei hat er noch gemeint, dass man das auch mit Cola machen könne! Nur die Zuckerrückstände müssten gut ausgewaschen werden. Stimmt das oder sollte man das lieber nicht tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?