Gibt es spezielle Rucksäcke in denen man Sprit bzw. Benzin transportieren kann?

0 Antworten

Gibt es spezielle Lederkombis für den Winter?

Mit Innenfutter oder sowas in der Art?

...zur Frage

Darf man mit einem Benzinkanister im Notfall durch die Gegend laufen?

Angenommen mir geht der Sprit aus. Darf ich an der Tankstelle einen Kanister füllen und zu fuss bzw mit dem öv zum Moped transportieren? Darf man in einer Wohnung einen kleinen Notvorrat (zb 1l) aufbewahren?

...zur Frage

Gitarrenverstärker transportieren

Hallo Leute!

Heute mal mit einener ungewöhnlicheren Frage. Meine Gitarre transportiere ich immer direkt auf dem Rücken, aber was gäbe es für Möglichkeiten den sperrigen Verstärker (Fender Mustang I) zu transportieren?
Es gibt einige Koffer Systeme die scheinbar groß genug wären, allerdings glaube ich das es vom Fahrverhalten recht schwamig werden könnte, wenn nur eine Seite schwer beladen ist.
Vielleicht gibt es ja auch eine Möglichkeit den Verstärker mit mir zu verbinden, wie einen Rucksack. Das er sozusagen hinter mir "sitzt" xD
Ich bin für alle Ideen offen!

...zur Frage

Was tun gegen Fußrasten, von denen man bei Regen gerne mal abrutscht?

Von den serienmäßigen Fußrasten an einer GSX-R rutschen meine Stiefel bei Regen gerne mal ab, das kann ganz schön unangenehm sein. Die "sportlichen" Austauschrasten bei Louis etc fühlen sich nicht kantiger oder spitzer an, ich glaube nicht, dass das bei denen anders ist. Gibt es spezielle Fußrasten, die Erfolg gegen Abrutschen versprechen?

...zur Frage

Wo kann ich Benzin „alt“ (ca. 4 Monate) gegen neues Benzin tauschen?

Immer wieder lese ich hier, dass Ratschläge gegeben werden, weil das Benzin über die Wintersaison seine „Zündfreudigkeit“ verliert. ---- Sollte ich daran denken mir einen unterirdischen Tank mit einer „Umrührfunktion“ zu bauen?

Mal im Ernst: Wenn das Benzin 10 Jahre steht, könnte ich mir das vielleicht vorstellen, aber bei wenigen Monaten eigentlich nicht. Ist das Benzin so viel schlechter geworden? Früher hatte ich immer ein oder zwei Reservekanister mit Benzin stehen. Die standen schon mal 5 Jahre. Dann in den leeren Tank und das Motorrad/Auto ist trotzdem ohne Probleme angesprungen. Ich selber bin aus den „bekannten Gründen“ vor nicht langer Zeit fast ein Jahr nicht mit dem Motorrad gefahren. Der Tank war halb voll und das Motorrad stand „unangetastet“ fast ein Jahr in der Garage. Nachdem die Batterie geladen wurde, sprang sie sofort an. ---

Ich habe zwar schon die „schaurigsten Geschichten“ über „veraltetes Benzin“ gelesen, aber weder selber noch irgendjemand in meinem Bekanntenkreis hat so etwas je erlebt. Immerhin blicke ich auf eine über 50 jährige Motorraderfahrung zurück. Mich würde mal interessieren, wer wirklich mit „veraltetem Benzin“ seine Erfahrung gemacht hat. Nicht vom „Hören-sagen“, sondern „erlebt“. --- Ich werde dann wöchentlich mit einem „Quirl“ im Tank das Benzin umrühren. ;-) Gruß Bonny

...zur Frage

Habt ihr spezielle Tricks um bei Regen das Visier sauber zu halten?

Gibt es spezielle Wundermittel bzw. wie wischt man den Regne am effektivsten ab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?