Gibt es so etwas wie ATU auch für Motorräder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solche Fragen möchte ich am liebsten immer im Keim ersticken! Suggerieren sie doch, das der Fachhandel hier überteuert oder fehlerhabt arbeitet. An andere Stelle erarbeite ich immer wieder Kostenvergleiche Fach-Werkstatt/freie Werkstatt/Werkstattketten. Dabei schneiden die Fachwerkstätten überhaupt nicht schlecht ab.

Beim Motorrad gibt es hier einfachere Unterscheidungen. Noch aus der Fahrrad und Mofazeit denken eh viele: Das kann ich alles selbst – oder eben, warum kostet das so viel? Nun Qualität vorausgesetzt ist hier der Preis grundsätzlich gerechtfertigt, wenn fair miteinander umgegangen wird. Das bedeutet, das ich die Leistung offen lege und erklären/beweisen kann.

Ein Schrauber der es nebenbei macht, ist sicher preiswerter. Aber macht er alles, was der Inspektionsplan verlangt. Und zahlt er Abgaben und Steuern für seinen „Betrieb“? Lässt Du nun nur das in der Fachwerkstatt mache, was Du bestimmt, so wie ggf. bei Deinem Schrauberkumpel, dürfte die Rechnung auch schon niedriger ausfallen.

Übrigens sind die Ketten meist nur als Blende günstig. Die € 19,90 für die Inspektion sind in vielen fällen die Sichtkontrolle, eben das Inspizieren und dann wird festgestellt, dass noch Das und Das „verkauft“ werden muss.

Damit will ich nichts beschönigen oder verunglimpfen. Es ist nur der Appell, Äpfel mit Äpfel zu vergleichen!

anfaengerfrage 13.03.2009, 12:04

Ich wollte auch nichts Schlechtes über kleine Werkstätten sagen. Stelle mir halt vor, eine Kette hat einen Ruf zu verlieren und garantiert damit eine gewisse Qualität. Aber wenn ich das hier lese, ist das vielleicht nicht der Fall. Dann mache ich mal einen Test bei einer Werkstatt in der Nähe. Jedenfalls danke für die Einschätzungen.

0

Es gibt ausgezeichnete Werkstätten ohne Markenbindung. Halte die Ohren in Deiner Region auf. Gute Qualität spricht sich rum. Eine Kette wie ATU ist mir nicht bekannt.... und zumindest in meinem Fall hat diese alles andere als einen "guten Ruf"....

schnepf 12.03.2009, 17:30

Könnte ich Bücher füllen Über den ATU....

0
frschilling 12.03.2009, 17:57

Und ich könnte Positives über kleine, feine Fachwerkstätten ohne Markenbindung berichten.

0

Denen würde ich mein Moped niemals anvertrauen, ich bringe mein Auto auch nicht zu ATU !

Kette...

Erst neulich habe ich bei einem Motorradhändler über einen Kunden gelacht, der für seine Batterie bei Polo mehr bezahlt hat, als sie bei dem Fachhändler gekostet hat (gleicher Hersteller und dafür sogar sofort zum mitnehmen).

So viel zu Ketten...

badboybike 12.03.2009, 19:11

Und die Tachowelle bei meine Händler kostete 95,- und bei Louis 15,-. Auch wenn die Markenwerkstätten und -händler sehr gut sind, manchmal nutzen sie das schamlos aus.

0

Zum Glück noch nicht. M.E. ist jeder kleine Schrauber besser als ATU. MfG 1200RT

Was möchtest Du wissen?