Gibt es Motoröl "speziell für hochdrehende 4-Takt-Motorräder"?

1 Antwort

Moin,das Öl sollte die JASO MA Norm erfüllen.Diese Norm wurde eigens vor ein paar Jahren für hochdrehende Viertaktmotoren entwickelt.Momentan ist diese Norm das Maß aller Dinge. Das MA ist besonders wichtig für Motoren mit einer Nasskupplung und soll das Durchrutschen der Kupplung verhindern. Bei Motoren mit einer Trockenkupplung kann auch die Bezeichnung MB ausreichend sein.

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

2T Roller riecht extrem. Kann es an falschem Öl liegen?

Habe mir einen 50er Roller (MBK Nitro) für den Stadtverkehr gekauft. Habe von Polo ein Vollsynthetisches Öl verwendet. Ich finde die Abgase riechen sehr stark, kann es an dem Öl liegen? Gibt es da wohl Unterschiede zwischen den Ölen?

...zur Frage

Kann ich bedenkenlos 10/40´er Öl mit 20/50´er Öl mischen?

Ich habe 10/40 Öl drin. Seitdem verbraucht mein Bike Öl. Wie mir hier schon gut erklärt wurde, ist 20/50´er besser. Hatte ich vorher, kein Ölverlust. Nun meine Frage: Kann ich zu dem 10/50 Öl bedenkenlos 20/50 dazugießen, oder muss ich ein Ölwechsel vornehmem? Gibt es Nachteile? Ich mache sonst immer meinen Ölwechsel im Winter, bei meiner Jahresdurchsicht. Ich kann unter Stöbern nichts finden. Gruß Bonny

...zur Frage

Zu wenig Öl im Motor bei kaltem Wetter?

Ich war gestern bei - 6,5 ° C mit meiner GS unterwegs. Auf einmal gibt die Anzeige an, ich hätte zu wenig Öl im Getriebe! Ich habe sofort angehalten und nachgeschaut. Die Ölanzeige (Schauscheibe) gibt aber noch 3/4 voll an. Kann es sein, dass die Anzeige 'spuckt' wegen den tiefen Temperaturen?

...zur Frage

Sind die Qulitätsunterschiede von Gabelöl erheblich und für einen Alltagsfahrer "erfahrbar"?

Bei Gabelöl gibt es erheblich Preisunterschiede. Merkt man als Alltagsfahrer jenseits von Rennstrecken, ob man ein Louis-Öl oder ein Öhlins-Öl in der Vordergabel hat? Das passende Öl und die richtige Ölmenge natürlich vorausgesetzt!

...zur Frage

Brauche ich ein spezielles Motoröl, wenn ich nur im Sommer damit fahre?

Ich fahre meine Thriumph Bonneville Newchurch Baujahr 2014 nur im Sommer. Nun habe ich bei LOUISE herausgefunden daß das Procycle Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch, 4T für das Motorrad geeignet ist. Das steht aber, daß es hervorragend ist für den ganzjährigen Einsatz. Den Winter muß ich aber nicht abdecken, daher frage ich mich ob es vielleicht besseres Öl gibt nur für den Sommer, da ich im Winter nicht fahre? Eigentlich reicht ja das genannte Öl, da es ganzjährig zu verwenden ist, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?