Gibt es Langzeitöl auch für Motorräder?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

Das Motoröl im Motorradmotor ist eh' schon genug gefordert durch die vielen verschiedenen Schmieranforderungen! (Kupplung, Getriebe, Motor!)

Ist ja kein Diesel Golf.... :-(

-

Wobei ich persönlich der Meinung bin wenn man erstklassiges Vollsyntetisches Öl verwendet (besser als Original vorgeschrieben) und man 1 Jahr nicht überschreitet, kann man bei "normalen" Straßenbetrieb, halbwegs zeitgemäßen Motor mit noch nicht sehr vielen km schon auf die 10000km gehen... ;-)

44

Bei der Honda Varadero ist ein Öl- und Filterwechsel nur alle 12tkm vorgeschrieben...

0
31
@user1332

...bei meiner Honda auch... ;-)

..aber er schreibt ja nix von seinem Fahrzeug...

0

Was möchtest Du wissen?