Gibt es im Zubehör eine Superbike Gabelbrücke für die KTM RC8?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1.) Hier: http://www.motorradfrage.net/frage/gibt-es-fuer-die-ktm-rc8-schon-einen-superbikeumbau-mit-einer-superbike-gabelbruecke

2.) Nun eine SuperDuke ist ein endgeiles Spassfahrzeug. Da braucht man weder mehr Leistung noch sonst irgendetwas.

3.) Die RC8/RC8 "R" ist ein Superbike. Eine Lenkerstange wie bei früheren US-Superbikes wäre hier absolut fehl am Platz!

Warum also: Willst Du den Look ein SuperDuke, kauf sie. Mehr Spass am Moped wirds nicht geben. - Willst Du absolute Top-2-Zylinderleistung, hol Dir die RC8 R und sei zufrieden!

hi den link hatte ich auch schon gesehen

nur ich versteh da die Frage irgend anders

sonst hätte ich den link auch gezeigt :)

aber mein Problem ist es Texte richtig zu verstehen sorry

0

Mag sein, ist deine Ansicht. Ich will aber das Heck der Rc8, einen hohen Lenker, die Duke Maske und die Leistung der Rc8!!!

0
@crosser84

Ich glaube nicht, dass das Funktioniert. Die RC8 ist recht empfindlich und reagiert auf feinste Einstellungsänderungen. Der höhere Schwerpunkt und die anderen Hebelverhältnis könnte auch "nach hinten losgehen". Ob die Luftzufuhr dann ohne Verkleidung funktioniert, sehe ich genauso schwierig an wie die heiße Abluft....

0

Kann mir jemand helfen bei der perfekten Cross Größe für mich?

Hallo ich bin sehr klein...(1,51cm) ich mache aber demnächst meinen 125iger und ich bräuchte Hilfe ich hätte am liebsten ein Cross von ktm kann mir einer helfen welches bei meiner "Größe" am besten wäre... denn sie sind alle so groß und ich so klein..?Ich weis sonst nicht wirklich weiter und es wäre echt total lieb wenn mir dabei einer helfen könnte...

...zur Frage

KTM Super Duke R, Einstellung des Fahrwerkes.....

Ich habe jetzt schon einige Berichte über die KTM SuperDuke R gelesen. Ein wirklich tolles Motorrad, leicht, stark, tolle Bremsen. In jedem Test wurde bis jetzt jedoch das Fahrwerk bemängelt. Es soll knüppelhart sein und für die Straße einfach nicht geeignet sein. Da frage ich mich, wieso ändert KTM daran nix??? Lesen die solche Berichte nicht?? Es soll ja schließlich kein reines Rennmotorrad sein.

...zur Frage

Ist der 2-Zylinder Motor in der neuen KTM RC8 R haltbar?

oder ist das eher nichts für den alltagsgebruach?

...zur Frage

Entsprechen 2000 Rennstreckenkilometer ca. 4-5T Straßenkilometern?

Habe die möglichkeit günstig eine KTM Rc8 zu kaufen, die ausschießlich 2.000km auf der Rennstrecke gelaufen ist. Alle Straßenrelevanten teile sind dabei, so dass ich sie für die STraße umbauen würde. Klar bekommt die Maschine dort nur Vollgas, aber schlecht ist es doch für die Maschine nicht oder? Dafür sind sie ja schließlich gebaut....

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Welche Probleme gibt es mit dem Antriebsstrang an der KTM RC8?

Die neue RC8 R hat einen neuen Antriebsstrang, weil der alte kritisiert wurde. Was war denn falsch damit? Kann mich nicht erinnern, in Test Negatives darüber gelesen zu haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?