Gehört ein klopfender Motor der Vergangenheit an?

2 Antworten

Moderne Motoren laufen bewußt und elektronisch so gesteuert immer direkt an der Klopfgrenze, ohne aber hörbar zu klopfen. Kurz bevor der Motor wirklich hörbar und die Mechanik schädigend zu klopfen beginnt, läuft er am effektivsten und mit den besten Abgaswerten. Aufgabe der Elektronik ist es, diese Grenze genau einzuhalten, aber niemals zu überschreiten.

Klopfen ist ja meißt gewesen, wenn Autos oder Motorräder für Superplus ausgelegt sind und nur Normalbenzin getankt wurde. Zu wenig Oktan.

Was möchtest Du wissen?