Gefährlicher Verkehrsteilnehmer

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm es so hin - hatte ich auch schon. Es ist aber trotzdem gut, das du ihn angezeigt hast, denn so sieht er wenigstens das sein Verhalten nicht einfach hingenommen wird. Mit Zeugen wäre er jetzt am Arsch ;-)

Hab mich neulich auch mal mit dem Thema Blindfische beschäftigt: http://www.bma-magazin.de/sonstiges/editorial/editorial-912-blindfische-anzeigen-oder-nicht.html

So ein Blindfisch, war letzten Sommer mit dem Moped bei einer Gruppenausfahrt dabei. Ich fuhr hinter ihm und bemerkte,das er oft große Abstände zum Vordermann ließ. Bei einer Pause sprach ich ihn darauf an. Er meinte,das er auf dem rechten Auge einen schwarzen Punkt hätte und wohl operiert werden müsse :-( Warum er dann noch fahre ? Er meinte, das geht schon noch ! Er ist Rentner und hätte sich so auf die Ausfahrt gefreut ! Ich habe mich dann abgesetzt, weil kein anderer Mitfahrer etwas dagegen gesagt hat. Bin für Gesundheitsprüfung jährlich !

0

Ich denke auch, dass Du es dabei belassen solltest. Klar, es fahren einige (zu viele) Idioten auf der Straße, aber Du kannst dich nicht über jeden aufregen... zumindest hättest Du dann viel zu tun. Ich wurde auch schon genötigt und bedrängt (sogar schon in einer Spielstraße), aber belangen kann man die wenigsten.

Widerspruch kannst du meines Wissens nur einlegen wenn gegen dich ein Bussgeld / Strafe verhängt worden ist. Die Situation ist von deiner Schilderung her schwer zu beurteilen. Vielleicht war es gefährlich, was der Astrafahrer da gemacht hat, vielleicht nicht. wahrscheinlich hat er sich provoziert gefühlt, vielleicht wolltest du ihn tatsächlich provozieren, vielleicht nicht. Bin früher Taxi gefahren (war jung und brauchte das Geld) , habe sicher hunderte von solchen "wer hat von meinem Tellerchen gegessen" - Situationen gesehen ... was ich daraus gelernt habe: den Friedfertigen gehört die Welt, den Gewinnern der Herzinfarkt. Trink halt mal ein Bier oder vögele ein bisschen rum oder was auch immer du sonst machst um dich zu entspannen ;-)

Da wird nichts mehr weiter möglich sein.

Lass gut sein. "Man trifft sich immer zweimal", wäre schlecht, wenn der sich dann an Dich erinnert. Als Motorradfahrer tut's gleich weh...

Die Vorschläge von Fritz sind gut - allerdings trinke ich kein Bier (und solche Sachen). Pfeif-und-an-die-Decke-guck' (ziwnker).

0

Was möchtest Du wissen?