Gedrosselte Supersportler wie Gedrosselte mit wenig PS?

3 Antworten

Wenn deine Lebensplanung nur Sportler vorsieht, warum nicht, finde aber es gibt um 48 PS herum besser konzipierte Bikes... und als Drosselung ein Gaswegbegrenzer, wie auch von Mankalita beschrieben ist eigentlich schon offener Strafvollzug und hat mit Motorrad fahren nichts mehr zu tun ;-)

ist eigentlich schon offener Strafvollzug

DH!!!

1

Hi. Ich muß mich da leider dem Mogges anschließen. Ich mag keine Eintöpfe und 2 Zylinder. Natürlich kann ein Motorrad, das speziell auf dei 48 PS konstruiert worden ist vielleicht besser gehen, - meins wäre es trotzdem nicht. Ich habe schon ein paar Mal geschrieben, dass ich für meine Tochter eine 600er Thundercat gekauft habe und diese sogar nur auf 34 PS gedrosselt, da es letztes Jahr noch keinen anderen Drosselsatz dafür gab. Sie bleibt trotzdem bei Ausfahrten an mir dran. Sie hat sich diese Maschine ausgesucht und will sie dann übernächstes Jahr auch offen fahren. Aber wie die anderen schreiben: aussuchen musst Du sie selber. Am besten testen.

Ist es so grausam und schmerzhaft sich mir anzuschließen? :D

Lieben Gruß ^^

0

Moin rayen9,

ich fahre eine CBR600RR auf 48PS gedrosselt. Was soll ich sagen, bin selten eine Maschine gefahren, die dermaßen spurtreu und zielgenau ist was die Linie angeht. Weder meine alte Maschine (Z750R), noch diverse nicht-SSP von Kumpels konnten mich bisher dermaßen begeistern, ist natürlich Geschmackssache. Sobald ich einmal im ersten Gang bei ca. 30kmh bin, liege ich schon fast bei meinem optimalen Drehmoment und kann auch mit 48PS zügig vorankommen. Wenn ich dann wirklich alles rausholen muss fahr ich eben einen oder zwei Gänge tiefer als jemand mit einem Einzylinder, der ist dann aber auch nicht schneller, 48PS sind und bleiben 48PS. Den einzigen Nachteil wirst du von 0-40kmh (maximal) haben, aber du willst ja schließlich auch keine Dragrennen fahren.

Ich meine: Wenn du für dich weißt, dass die Reise später sowieso zu Supersportlern geht, warum dann nicht gleich eine gedrosselte holen und sich an das Fahren mit so einer Maschine gewöhnen... ist nämlich schon etwas anders als eine normale Naked oder erst recht eine Enduro/Supermoto.

LzG

Max

Kaufberatung: Suche neue Gebrauchte mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Rennstrecke Maschine auf machen

Hey leute,ich mache grade ein Motorradführerschein und wollte mir dann eine supersportler kaufen. Ich Hab außerdem vor nächstes Jahr ein paar Rennstreckentrainings zu Machen,nun zu meiner Frage,muss ich dann Mit 48 ps Fahren oder darf ich sie für die rennstrecke aufmachen?

...zur Frage

BMW R75/7 Drosselsatz (48 PS) gesucht.

Ich habe den A2 Führerschein aber noch kein entsprechendes Motorrad. Fahre zurzeit noch eine 125er ( Klasse A1) und spare auf eine Große in 2 Jahren (offen). Mein Vater hat allerdings noch eine BMW R 75/7 die ich fahren dürfte, nur sind in den Papieren 50 PS eingetragen. Kann man es irgendwie hin bekommen, da 48 hineinzuschreiben aufgrund des Alters der Maschine?

...zur Frage

70 KW Supersportler gesucht bitte um Rat?

Hallo Freunde,

Heute ist mir was schreckliches passiert: Grade habe ich meinem Kumpel mein Traummotorrad (Kawasaki Ninja 636) gezeigt da meinte der die darf ich mit meinem Frischen A2 garnicht auf 48 PS drosseln wegen der neuen Regel. Jetzt bin ich traurig weil eigentlich keine Ninja in frage kommt. Könnt ihr mir ordentliche Supersportler mit Original 70kw empfehlen ? Oder kann man diese Regel umgehen indem man z. B. Ne 636 auf 70 kW drosselt die so zulässt oder eine einzelabnahme machen lässt und sie dann auf 48 PS drosselt? Und wo würde es bei der Anmeldung scheitern wenn ich mit ner 48 PS 636 anrolle? Achja kaufe gebraucht bis 3500€ bin 1,80 Gros und wiege 75 Kilo falls das unterschiede in der kaufberstung macht

...zur Frage

Welches neue Motorrad sollte ich mir zulegen? Tipps?

Möchte mir ein neues Motorrad zulegen. Kann mich aber nicht für ein Modell entscheiden?

Kann jemand was empfehlen?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?