Geben Hausbanken spezielle Motorradkredite?

3 Antworten

Ich habe einfach diverse Angebote von Autokrediten über Onlinekredite recherchiert und nachher anhand eines Kreditrechners verglichen. Da ich derzeit in Österreich arbeite und wohne habe dafür den Rechner auf http://www.swkbank.at/ verwendet. Ich denke aber das es bzgl. der Kreditzinsen keine größeren Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich geben dürfte. Klar im Vorteil waren hiernach die Onlinekreditanbieter. Aufgrund der reduzierten Infrastruktur ihrer Unternehmen, können sie scheinbar die besten Zinsen anbieten.

Hallo, ich denke die Banken machen zwischen Motorrädern und Autos keine Unterschiede. Es muss aber nicht zwingend ein spezieller Autokredit sein. Ich musste mir kürzlich eine neue Maschine anschaffen. Nach einiger Recherchezeit habe ich mich dann für einen Onlinekredit entschieden. Diese sind in der Regel günstiger. Die SWK Bank z.B. vergibt derzeit Direktkredite ab 3,70% Zinsen ( siehe: http://www.swkbank.de/ ). Im Endeffekt geht es ja nur darum, dass die Zinsen möglichst niedrig sind.

Hallo zusammen,

da ja nicht nur Manuela das Problem haben wird, hier mal meine eigene Erfahrung aus meinem Bekanntenkreis: Eine Finanzierung über die Hausbank funktioniert auf jeden Fall. Der Bank ist es ziemlich wurscht, ob es sich um ein Auto oder ein Motorrad handelt. Auch so Angebote im Internet wie http://www.autokredit.org/ gehen für Motorräder. Ich hatte da mal nachgefragt (weiß aber nicht mehr genau, ob es diese Homepage war)

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?