Fragen zum Motorradverkauf und Ummeldung bzw. Abmeldung. (Vertrag auf englisch!)

2 Antworten

Finger weg davon,das richt nach Betrug und ist eine alte Masche.

Dir ist hoffentlich klar das Du der Halter des Fahrzeugs bist solange es auf Dich angemeldet ist! Vertrag,Barzahlung und vorher Abmelden ist die einzig sichere Methode sich sämtlichen Ärger vom Hals zu halten!

Ich hoffe @Geraldine kann mich bestätigen, aber durch den Vertrag bin ich fein raus. Ab Übergabe kann ich mich durch den Vertag jeder Verantwortung entziehen. Hatte das Problem schon einmal mit meinem Auto. Wieder ein Ausländer als Käufer. Nach der Übergabe bekam ich ein paar Tage später einen Strafzettel, da das Auto schon wieder nicht umgemeldet wurde. Habe eine Kopie vom Vertrag an das Schreiben beigefügt und zurückgesandt. Habe nie wieder etwas darüber gehört. D. h. das wichtigste ist, daß der Vertrag einwandfrei und sauber ist, denke ich. Abmelden ist natürlich noch besser, da gebe ich Dir Recht!

0

Was möchtest Du wissen?