Frage zu Umbauten am Motorrad?

1 Antwort

ABE ist ein Stück Papier, in dem bescheinigt wird, dass das jeweilige Bauteil für ein bestimmtest Motorrad (Typ) zugelassen ist. Eine ABE ist ein nationales Dokument, wird aber in Europa anerkannt.  

Eine E-Nummer ist eine in ein Bauteil eingestanzte Nummer, die im Prinzip das gleiche wie eine ABE aussagt, jedoch ohne Papier gültig ist bzw. das Bauteil (WENN es denn für dein Motorrad konzipiert wurde , das kann die Polizei online nachprüfen) legal macht. Eine E-Nummer gilt innerhalb der EU (glaube auch EFTA, bin mir aber nicht sicher)

Eintragen (in den Fahrzeugschein) lassen kannst du dir alle Teile mit ABE (oder Prüfbescheinigung vom TÜV, siehe unten), dann brauchst du diese ABEs nicht mehr mitzuführen. Bei der E-Nummer kannst du dir den Aufwand aber sparen.

Wenn  du dir unsicher bist, was legal ist, fahr einfach mal mit dem Bike zum TÜV und lass es begutachten, der TÜV ist keine Behörde und kann dir dein Bike nicht stilllegen (nur, wenn es absolut fahruntüchtig ist, also z.B. keine Bremsen hat). Der TÜV kann dir übrigens auch Prüfbescheinigungen bez. einzelner Bauteile ausstellen, die keine ABE oder E-Nummer haben, kostet aber und kann aufwendig sein. Eine solche Prüfbescheinigung kannst/musst du mit dir führen oder dir in die Papiere eintragen lassen.

Soweit mein laienhafter Wissensstand. YMMV

Danke dir für die ausführliche Antwort. So ein Gutachten beim TÜV kostet doch bestimmt einiges oder?

0
@DerLandlose

das durchchecken wird nicht viel kosten, nur wenn Teile ohne ABE oder E-Nummer dran sind wird es wahrscheinlich billiger, sie gegen etwas legales zu auszutauschen.

0

Motorrad eventuell zu groß?

Hallo, da ich noch ein ziemlich Anfänger in Sachen Motorrad bin und bald meinen A1-Führerschein anfange (Sommerferien), weiß ich jetzt immer noch nicht welches Motorrad genau ich mir zu legen soll. Es soll auf alle Fälle KEIN Roller sein, denn dann hätte ich mir den A1 auch sparen können und stattdessen AM machen können. Nun zu meiner Frage... Ich habe mich erst für die KTM Duke 125 entschieden, da ist mir aber aufgefallen, dass die Sitzhöhe etwas zu groß für mich (160 cm) ist. Die Sitzhöhe beträgt bei diesem 85 cm. Zum Glück ist bei mir in der Nähe ein KTM-Händler bei dem ich mich auch selbst mal auf die Bikes setzen kann war aber dort noch nicht.Bei dem Roller von meinem Vater beträgt sie 76 cm, also knapp 10 cm niedriger, und bei dem komme ich so einigermaßen mit meinem ganzen Fuß auf den Boden.

Kennt jemand Alternativen wie man möglicherweiße die Höhe etwas niedriger machen kann? Oder etwas kleinere Bikes wie die Duke? Mein Vater meinte lieber keine Sportler, denn mit denen kann man besonders als Anfänger schwerer lenken.

...zur Frage

Haltbarkeit zx6r 2003-2004?

Hallo, Kann mir jemand was über die Haltbarkeit einer Kawasaki zx6r bj.2003-2004 (Bezug auf Motor und sonstige schwachstellen) sagen . Und macht dieses motorrad allgemein Probleme?

...zur Frage

Simson "offroadtauglich" leichtes gelände?

Hi, ich bin in letzter zeit stark am überlegen, ob ich mir ne Simson zuleg (S50, S51 oder S53, weiß ich noch nicht genau) Eigentlich bin ich mir auch schon ziemlich sicher, dass ich eine kauf, habe aber noch ne andere Frage. Wie... "offroadtauglich", nenn ich das einfach mal, ist eine Simson? Also nicht falsch verstehen, ich will damit jetzt keine Rallye fahren oder durchn urwald brettern, sondern hauptsächlich Straße, aber kann ich damit auch guten Gewissens (Dass es eben sinnvoll geht ohne dabei der Simme sehr zu schaden) über Wiesen, Feld- und Waldwege, Schotter oder ähnliches, also eher leichtes Gelände, fahren? Also ich wohn nich mitten in der Großstadt aber auch nich komplett aufm land, also würde es wahrscheinlich auch nicht meega oft vorkommen, aber bestimmt schon ab und zu mal.

Danke schonmal für eure antworten, obbm

...zur Frage

Verhalten bei einem Unfall?

Ich habe vor kurzem, etwa einem dreiviertel Jahr meinen Motorradführerschein zusammen mit einem Freund gemacht... Jetzt vor kurzem hatte dieser Freund einen Unfall mit seinem Motorrad, keine lebensgefährlichen, aber ziemlich schlimme Verletzungen erlitten ich war dabei und selber ziemlich geschockt und war regelrecht steif.. zum glück waren einige passanten da die helfen konnten... Jetzt ist meine Frage wie verhält man sich bei einem Unfall am besten nicht das mir sowas noch einmal passiert und wir auf einer straße sind wo sonst niemand ist. Ich habe angst dass mir wieder genau das gleiche passiert ...

...zur Frage

Wie lerne ich Motorradfahren richtig?

Ich hab ein problem. Ich check nich ganz genau wie man zum ersten mal Motorradfahren soll. Man sollte ja glaube ich mit einem Fahrlehrer anfangen oder? Aber wenn ich so Reklamen sehe steht da immer Treffpunkt...... und bring all deine sachen mit. Aber wie komm ich dorthin???????? Ich weiss blöde frage aber ich checks wirklich nicht. will gerade an meinem 16 Geburtstag auf meiner yamaha tzr "fahren"

...zur Frage

Motorrad Praxisausbildung

Nabend,

Ich habe mich hier angemeldet um eine Frage zu stellen die man eig. nicht pauschal beantworten kann. Ich mache gerade den Motorrad Führerschein und habe die Theorie (nächste Woche) fertig! Bis zu meinem Geburtsag sind es dann nurnoch 3 Monate. An meinen Geburstag muss ich dann auch fertig sein, weil das Motorrad steht schon in der Garage. Mein Plan ist es genau einen Monat vor meinem Geburstag die praktische Prüfung abzulegen. (Das wäre Anfang-Mitte August) ! Nun zu meiner Frage. Wielang dauert die Motorrad Praxisausbildung für gewöhnlich ? Fahren kann ich (bin schon die ein oder andere Runde gedreht), auch wenn ich selbstverständlich noch ein bisschen üben muss! Also wann würde es Sinn machen mit der Praxisausbildung zu beginnen. Ich möchte eig. genau einen Motonat vor meinem Geburstag fertig sein (also in so ziemlich genau zwei Monaten), um den Druck los zu werden. Aber ich möchte auch nicht zuviele extra Fahrstunden machen müssen (und damit das knapp bemessene Geld aus dem Fenster schmeißen) damit ich das Prüfungsgerechte fahren nicht verlerne.

Bitte um Hilfe, danke im Vorraus :) Die Linke zum Gruß

(Bei Rechtschreibfehlern bitte ich um Nachsicht, habe eine neue Tastatur)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?