Frage zu Teilkasko : Muss man nach Diebstahl evtl. zurückzahlen ?

1 Antwort

Hallo. Kann gut sein das ein Teil des Geldes wider verrechnet wird. Ging mir zumindest so. Mein Auto wurde geklaut. von der Versicherung gab es eine Abschlagszahlung vom Zeitwert. 75 %. Das Auto wurde wieder gefunden. Lack zerkratzt Reifen platt und zerstochen, Innerraumpolster zerstochen und zerissen. Wirtschaftlicher Totalschaden. Schaden wurde mir noch erstattet. Auto durft ich dann auf meine Eigenen Kosten verschrotten lassen.

Also kann sein das es dann auch so läuft. vielleicht hast du aber auch eine kulantere Versicherung als ich die das Schadhafte Fahrzeug auf kauft und dich in Ruhe lässt. Besser noch dir passiert soetwas nicht.

Führerschein A1 Kosten, Sinn, Anschaffung etc.?

Ich bin knapp 16 1/2 und überlege den A1 zu machen, für 125ccm Motorräder

Allerdings werde ich mit 18 meinen normalen Führerschein fertig haben und jetzt frage ich mich ob es einen großen Sinn macht, mit 16 1/2 den A1 anzufangen.. Von der Zeit an sich her würde es sich aus meiner Sicht auf jeden Fall lohnen allerdings kostet der Führerschein ja auch einies.. Und dann noch der Autoführerschein (beginn ich mt ca 17 1/2)

Jetzt halt die Frage ob es sich an sich lohnen würde, und auch was sowas im ganzen kostet (Führerschein + Maschine(gebraucht) und Versicherung usw..)

Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Unfall Versicherung willBekleidung übersendet haben

Hallo Com,

nun kommt wieder etwas Bewegung in meine Unfallsache, nachdem die Versicherung nun 3 Tage vor der Klage unsererseits stand. Die Versicherung ersetzt (logischerweise) die Bekleidung iHv 1600€ (100%). Nun möchte die Versicherung aber, dass ich die Kleidung an sie übersende. Habe zwar morgen sowieso Termin beim Anwalt, aber wollte schonmal vor-fühlen. Habe im Internet nichts gefunden, und laut meiner Rechtsauffassung wird mir ja nur mein Schaden ersetzt, sprich die Versicherung erwirbt ja gar kein Eigentum an der Kombi. Danach ist es ja meine Sache, was ich mit der Kombi mache.

Finde leider auch nichts bei Tante Gockel. Weiß jemand sicher wie da üblicherweise verfahren wird? Wäre recht doof, wenn ich mich nun auch noch nach einer neuen Kombi umsehen dürfte (auch was die finanzielle Planung angeht -.-)

LzG

Max

...zur Frage

Zahlt meine privat Haftpflichtversicherung wenn ich ein Motorrad umkippe?

Hallo, ich bin auf die Kawasaki Ninja vom Kollegen gestiegen, vor und zurückgerollt, habe das irgendwie das Lenkrad zuweit nach rechts gedreht, Schwerpunkt des Motorrads hat sich geändert und neigte nach Rechts zu kilppen. Habe versucht mit meinem rechten Bein das Umkippen zu verhindern aber vergebens, da auch mein Fuß weiter nach rechts verrutscht ist, hatte keinen festen Stand, fakt ist, Motorrad ist nach soft rechts umgekippt, ich habe mir eine schmerzende Zerrung am rechten Oberschenkel geholt.......(tut höllisch weh) Am Motorrad hat der Bremshebel, ein teil der Verkleidung und der Auspuff Kratzer durch das Umkippen bekommen. Und es ist garnicht mein Motrorrad gewesen. Mein Kollege findet das natürlich große Sch...e. Ich bin Privathaftpflicht versichert! Meine Frage lautet: Zahlt meine Privathaftpflichtversicherung diesen Schaden, den ich an Fremdeigentum verursacht habe? Wie kann ich das der Vesicherung am besten schildern? Vielen Dank vorab, für die Aufmerksamkeit und eure Hilfestellung und Tipps. Danke

...zur Frage

ab in den Graben. Was nun?

Hallo zusammen :)

Ich hab heute mit nem Kumpel eine Runde gedreht. Dabei ist mir in einem engen,kurvigen Abschnitt ein Auto engegen gekommen. Da ich seit 3 Jahren nicht mehr gefahren bin, sprich seit der Fahrschule, hab ich die Situation falsch eingeschätzt oder war schlicht überfordert. In der Linkskurve hat mich das Auto sehr überrascht. Ich versuchte noch zu korrigieren aber der Platz war mir zu gering, um mich voll in die Kurve zu legen. Deshalb hab ich mich für die Wiese rechts von der Straße entschieden wo ich den Graben tital unterschätzt habe und nen Abflug gemacht habe. Bis auf meine Schulter (vermutlich Prellung) hab ich es gut überstanden. Meine Maschiene allerdings weniger. Die ganze linke Verkleidung ist gerissen ,... Jetzt meine Frage: was kann ich jetzt machen? soll ich den Vorgang der Polizei/Versicherung melden oder den Vorfall als "Erfahrung" verbuchen?

mfg

...zur Frage

Vorwurf fahren ohne Fahrerlaubnis in 3 Fällen (Drossel eingebaut aber nirgends eingetragen)?

Mir wird vorgeworfen in 3 Fällen ohne Fe gefahren zu sein.

Die Drossel ist eingebaut aber nirgends eingetragen da ich diese selber verbaut habe.

Bei der Versicherung ist sie auch auf 34 PS gemeldet (Gibt keine 48 PS Drossel)

Als die Polizei mir aufgelauert hat, und mich vorläufig festgenommen hat nachdem ich die Maschine abgestellt habe, habe ich zu den Vorwürfen nix gesagt. Daraufhin wollten Sie die Maschine beschlagnahmen was ich natürlich nicht wollte.

Darauf hin haben sie die Staatsanwaltschaft angerufen, wo keiner ranging.

Die Amtsanwaltschaft hat die Beschlagnahmung abgelehnt, sprich die Maschine steht noch bei mir.

Nun ist meine Frage ob ich eine Straftat begangen habe?!

Fahren ohne Führerschein ists ja nicht da die gedrosselt ist.

Und ich muss ja auch nicht meine Unschuld beweisen, sondern die müssen beweisen das die Karre nicht gedrosselt war oder?

Also kann mir nix passieren?!

LG

PS:

Hoffe ist einigermaßen verständlich geschrieben.

...zur Frage

Zahlt meine Haftpflicht wenn ich auf Privatgelände einen Unfall baue z. B. einen Hund überfahre?

Die Frage klingt jetzt erstmal komisch aber würde die Haftpflicht zahlen wenn ich einen Unfall bauen würde? Ich habe vor mir eine motocross Maschine zu kaufen dies darf ich von meinen Eltern aus aber nur wenn die Versicherung im Falle eines Unfalles zahlen würde. Ich fahre nur auf Privatgelände besser gesagt in einem kleinen Waldstück was den Eltern meines Freundes gehört, deren Erlaubnis ich habe.

Würde mich über konstruktive Antworten freuen MfG Freddy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?