Frage zu Teilkasko : Muss man nach Diebstahl evtl. zurückzahlen ?

1 Antwort

Hallo. Kann gut sein das ein Teil des Geldes wider verrechnet wird. Ging mir zumindest so. Mein Auto wurde geklaut. von der Versicherung gab es eine Abschlagszahlung vom Zeitwert. 75 %. Das Auto wurde wieder gefunden. Lack zerkratzt Reifen platt und zerstochen, Innerraumpolster zerstochen und zerissen. Wirtschaftlicher Totalschaden. Schaden wurde mir noch erstattet. Auto durft ich dann auf meine Eigenen Kosten verschrotten lassen.

Also kann sein das es dann auch so läuft. vielleicht hast du aber auch eine kulantere Versicherung als ich die das Schadhafte Fahrzeug auf kauft und dich in Ruhe lässt. Besser noch dir passiert soetwas nicht.

ab in den Graben. Was nun?

Hallo zusammen :)

Ich hab heute mit nem Kumpel eine Runde gedreht. Dabei ist mir in einem engen,kurvigen Abschnitt ein Auto engegen gekommen. Da ich seit 3 Jahren nicht mehr gefahren bin, sprich seit der Fahrschule, hab ich die Situation falsch eingeschätzt oder war schlicht überfordert. In der Linkskurve hat mich das Auto sehr überrascht. Ich versuchte noch zu korrigieren aber der Platz war mir zu gering, um mich voll in die Kurve zu legen. Deshalb hab ich mich für die Wiese rechts von der Straße entschieden wo ich den Graben tital unterschätzt habe und nen Abflug gemacht habe. Bis auf meine Schulter (vermutlich Prellung) hab ich es gut überstanden. Meine Maschiene allerdings weniger. Die ganze linke Verkleidung ist gerissen ,... Jetzt meine Frage: was kann ich jetzt machen? soll ich den Vorgang der Polizei/Versicherung melden oder den Vorfall als "Erfahrung" verbuchen?

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?