Frage zu Husqvarna Modellen?

5 Antworten

So mein Lieber,

mal paar Eckdaten. Du möchtest logischer weise ein A1 fähiges Mobbedl und so hübsch sie auch sind, es sind keine echten Sportgeräte, da zu schwach und zu schwer. Bei ca. 115km/h ist Schluss und wer von mehr träumt, glaubt auch ans Christkind.

Sollte es dich mal ins Sinsheimer Museum treiben, sieh dir die Kreidler Zigarre an, denn so schaut es aus, wenn 15 PS mehr fahren sollen.

Weiter im Text, die Schüsseln sind beschränkt auf max 15PS / 11KW und so ein KW muss 10Kg Motorrad bewegen. Weiter hat so ein Stift die €uronen nicht so dicke, also schlägt der Hersteller noch paar Kilo auf, nicht weil das Material dann billiger wird, sondern er greift ins Regal und strickt dir was artgerechtes und in der Regel auch was hübsches zusammen.

Stiftet Dad seinem Filius was exklusives, dann beauftragt er einen Tuner, der reizt dann das Reglement aus. Vergeblich wird die Mühe aber sein, wenn der Stammhalter die 120kg Klasse mit links durchbricht.

So, mein Lieber, das sollte fürs Erste reichen.

Grüßle

Huskys sind einfach scheiße!!

G450X rules mf

Die klingen nur gut - oder klangen damals so...

Werde reifer, wie Bonny schon bemerkte. Honda DAX wäre wohl auch Perlen vor die Säue...

Tolle Frage übrigens

Hi Rainer,

lies dir die Frage und deine blöde Antwort nochmal durch, danke.

Gruß T.J.

2

Wenn du es schon geschafft hast hier die frage zu stellen, dann kann man auch die modelle mal googlen und sich die daten mal aufschreiben

Im Forum habe auf Deine Bitte reagiert, was dem HD-Kauf betrifft. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?