Frage für alle: Enduro/Hardenduro geringe Kundendienstintervalle

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

weil diese Mopeds wirklich für harten Geländeeinsatz konzipiert sind, und dadurch, so genutzt, auch deutlich höherem Verschleiß unterliegen. Wer wann wo und wie damit fuhr, weiß man ja vorher nie. Diese Maschinen so im Gelände genutzt wie sie gebaut sind, sind diese Intervalle nötig.

Sprinter 29.03.2010, 23:35

Einleuchtende Antwort. Daraus ist zu schließen, daß eine "normale" Enduro bei entsprechendem Gebrauch, sagen wir mal nur unter Geländestreß benutzt, genau so oft und genauso intensiv gewartet werden müsste !

0
helmutwinbeck 29.03.2010, 23:41
@Sprinter

kommt darauf an, was du unter Geländefahren verstehst... so ein wenig Kiesgrube oder mal auf Schotter ein wenig slicen, kannst du mit jeder Enduro. Das ist noch keine außergewöhnlich hohe Belastung. Auch keine Abnutzung über Gebühr, außer vielleicht die Reifen.

0

Was möchtest Du wissen?