Fahrschulmotorrad kaufen ?

0 Antworten

Motorradunfall während der Fahrstunde. Wer muss zahlen?

Hallo,

In meinem Bekanntenkreis habe ich einen Fahrlehrer der mir folgenden Sachverhalt erzählte:

Eine sehr unsichere Fahrschülerin (ohne Unfallversicherung) ist während der Fahrstunde auf der Straße (keine Gefährdung durch andere Autos) zu nah an den Bordstein gefahren und daraufhin auf die linke Seite gestürzt (10kmh), wodurch sie sich den rechten Knöchel brach (...). Der Bruch passierte so ungünstig, dass sie wohl für eine sehr lange Zeit nicht arbeiten können wird.

Jedenfalls möchte diese Fahrschülerin den besagten Fahrlehrer jetzt dafür vor Gericht bringen. Es geht letztendlich um alle Kosten?

Es steht Aussage gegen Aussage: Sie wird aussagen, dass sie nicht genug vorbereitet war, dass der Fahrlehrer nicht ausgiebig mit ihr auf dem Platz übte. Er versichert, dass er alle Fahrstunden mit ihr auf dem Platz verbrachte. Letztendlich sagt das ja eh nicht viel aus, da sie sich gerade am Anfang ihrer Ausbildung befand. Beide waren als der Unfall passierte auch wieder auf dem Weg zum Platz.

Es sei noch zu erwähnen, dass die Dame Glasknochen hat... deswegen wohl dieser unverständliche Bruch des rechten Knöchels.. (wer weiß..)

Wie stehen die Chancen, dass sie den Fahrlehrer drankriegt? Ist das Recht auf ihrer Seite?

LG

...zur Frage

Wieso wollen alle Fahranfänger ein Supersportler reiten?

Schönen Abend, hier auf motorradfrage.net und auf zahlreichen anderen Onlineforen musste ich feststellen, dass die meisten Führerscheinneulinge ein Superbike möchten. Ich muss zugeben, ich war da nicht anders. Ich wollte unbedingt eine Rennmaschine haben bin aber Gott sei Dank auf andere Gedanken gekommen und hab mir ein Nakedbike zugelegt. Ich persönlich hätte mir den Umstieg eines gedrosselten Superbikes von 34 PS auf 130 PS und mehr, nicht zugetraut. Das sind doch einfach keine Motorräder für Fahranfänger, oder? Wieso meinen die meisten Fahranfänger nun, dass Sie Valentino Rossi imitieren müssen und sich gleich eine YZF-R1 und andere solch Geräte kaufen zu müssen?

Ich hoffe ihr könnt mir diese Frage beantworten...

Ich verstehe es nicht...

Gruß, tomasson05

...zur Frage

Fahrschule wechseln nach Unfall?

Hi, ich hatte nach neg.Erfahrg.FS gewechselt.Angst(1.FS)war in Griff zu bekommen(betr Kurven fahren)Soweit klappte es gut.Der FL bestand darauf,d ich ein Headset trage.Ich bin Gehörlos(ertaubt) u trage 2 sog.Cochlear Implantate,mit d.ich zwar super höre,aber die Töne mit Headset quitschen u scheppern grauenvoll.FLmeint:1x verstanden,immer verstanden.Er rafft es nicht.Für mich eine riesen Anstrengung.Dann Slalom:bin anfangs zu langsam,er meckert:mehr Gas.Ok,endlich klappt es 3x echt gut!Er erzählt mit PKW Fahrer.Ich muss dem ausweichen,sehe das an d. Kreuzung,wo ich wenden muss,PKW v rechts kommt,schalte runter,bremse langsam ab,versuche Zeichen zu geben,er soll fahren-Nein,er hält an.Ich leicht schräg,mimimal Lenkung nach rechts eingeschlagen u ganz langsam,überlege zu lange,mache Bremse zu u fall um!Shit! Fahrer will helfen,ich drückeNothebel,stehe auf-aua, mein Knie.Endlich schaut FL mal u bewegt sich.Repariert Kleinigkeit,packt u fährt mit mir zu meinen Auto,ich fahre noch etwas,dann ging nichts mehr.Beim Doc:Kniegelenkkopf angebrochen,Prellungen an Oberschenkel,Knie u Handballen.Ist jetzt 7Wochen her.Ich gehe noch an Krücken,kann mein Knie noch nicht richtig belasten.Möchte so gern weiter machen,wenn ich wieder laufen kann.Langsam kommt doch Angst hoch-was wenn wieder? Bis jetzt keine Anfrage vom FL,wie es mir geht.Ich hab zu den kein Vertrauen mehr.Nochmal FS wechseln?

...zur Frage

Belastung der Gelenke

Hallo ihr,

ich möchte dieses Jahr Motoradführerschein machen, aber ich weiß nicht recht, ob das alles so funktioniert... Und zwar habe ich sehr schlechte Gelenke, Überbeweglichkeit etc. Wollte mal fragen, ob jemand damit Erfahrung hat? Ich bräuchte so oder so ein recht leichtes Motorrad (auch zwecks Größe und den typischen Frauenproblemen ;) ). Doch ich kann gar nicht einschätzen, inwieweit das Probleme geben kann... Mitfahren geht, nur nicht zu lange (je nach Motorrad wird es nach 4-6 Stunden einfach zu schmerzhaft). Weiß nicht, wie groß der Unterschied der Belastung ziwschen Fahrer / Mitfahrer ist? Außerdem, wie stark ist die Belastung der Schulter? Hat jemand Erfahrung mit Fahren nach ausgekugelter Schulter bzw. operierter Schulter?

Und - weiß jemand, ob man Probleme bekommen kann, mit Schwerbehinderung den Schein zu machen? Autoführerschein habe ich, allerdings war ich zu dem Zeitpunkt auch noch nicht als behindert registriert...

Wäre klasse, wenn da jemand ein wenig Ahnung hat...

LG katze

...zur Frage

Ab wann Motorradfahrstunden(Wetter)?

Hallo,

ich wollte mal fragen wann ihr eure Motorradfahrstunden absolviert habt bzw. ab wann diese möglich sind. Ich warte nun nämlich ungeduldig auf meine Fahrstunden (A1) da ich die Theorieprüfung schon im Dezember bestanden habe und mein Moped schon ab Januar in der Garage steht. Ich habe bereits Mitte Februar nachgefragt weil die Temperaturen schon bei 10 Grad waren und die Sonne schien. Leider hatte die Fahrschule nur Saisonkennzeichen ab März. Da ich so viel Glück habe... war das Wetter natürlich nur bis März sehr gut. Letztens waren es sogar 18 Gard und Sonnenschein. Trotzdem habe ich meinen Fahrlehrer am 1. März gefragt wann es losgehen kann da die Außentemperatur bei +10 Grad liegt und es nur bewölkt ist. Dieser meinte aber dass es erst frühstens Mitte März losgehen kann, weil die Straßen noch zu kalt sind und ich mit dem Moped garkeinen Haltung hätte und es wie auf Eis wäre wenn ich ausrutschen würde... Im Idealfall sollte ebenso die Sonne scheinen. Was sagt ihr dazu? Ich finde es sollte gar kein Problem sein da ich außerhalb der Fahrschule, in der Realität auch nicht nur bei 20 Grad in Sonnenschein fahren werde... Wie ich herausgefunden habe, fahren sogar manche schon im Februar bei 5 Grad und sogar im Regen. Dazu kommt dass ich bereits Erfahrung im fahren habe da ich selber Enduro fahre. Auch im Matsch, im Schnee und bei Minusgraden. Dadurch habe ich sogar ein besseres Angebot bei der Fahrschule erhalten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?