Fahren ohne Fahrerlaubnis obwohl man Führerschein hat???

1 Antwort

Fahren ohne Führerschein, und Fahren ohne Versicherung. Kostet ihn je nachdem wie reumütig er sich zeigt. Kann aber den Verlust der Fahrerlaubnis nach sich ziehen. Geldstrafe, Aufbauseminar und Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre sowieso! Und beim nächsten Mal kann er sich für Jahre vom Führerschein verabschieden.

Was möchtest Du wissen?