Fahre seit 3 Monaten einen Honda X8RX . Der läuft nach Tacho genau 50 km/ Std. Der müsste eigendlich etwas schneller gehen, da er noch ein echter 50ist.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach Tacho kannst du nicht gehen.

Laut Richtlinie dürften die Tachos sogar maximal 10 Prozent plus 4 km/h zu viel anzeigen.

Von den Herstellern wird das auch gerne ausgenutzt. Ist halt Tachotuning und da gibt es auch kein Geheule wenn ein 3 Zenterklopps zum Händler rennt und meinst seine Maschine wäre zu langsam.

geoka 03.07.2017, 08:14

Laut Richtlinie dürften die Tachos sogar maximal 10 Prozent plus 4 km/h zu viel anzeigen.

Diese Aussage gilt nur für Fahrzeuge, die ab dem 01.01.1991 zugelassen wurden. Davor durfte der Tacho bis 7% des Skalenendwertes voreilen, aber auch nie zu wenig anzeigen.

 

 

0

Was möchtest Du wissen?