Eure Körpergröße im Verhältnis zu eurem Motorrad, passt die euch so?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Tiger 955i ist eigentlich für Leute mit/ab 1,90m ideal.

Mit meinen 1,83m komme ich so gerade mit den Sohlenkanten bei den großen Zehen beidseits auf den Boden. Macht nix - bin ja Motorradfahrer, kein Mit-dem-Motorrad-herum-Steher.

Auf nunmehr über 62.000km hatte ich selten wirklich ein Problem. Ich halte eben, wo es gut geht, bzw. stütze auf der Seite ab, auf die der Tiger kippt.

Nur einmal bin ich bei einer Notbremsung auf den Tank hochgerutscht. Dann natürlich keine Chance, rechtzeitig abzustützen (grins), sondern "kontrolliert abgelegt".

Fahrwerk wurde beim letzten Service von den Spezialisten auf meine Verhältnisse, also Gewicht, Beladung und Fahrstil eingestellt. Weicher ist nicht gut, denn trotzdem hat mir der Bremssattel bereits bei einer langgezogenen, schnellen Kurve mit Bodenwellen den Enddämpfer verdellt.

Was man so als SPIDERMAN nicht alles schafft:-)))))

0
@Mankerl

Ja, das hat sicher komisch ausgesehen.

War am Passo Cibiana - kleiner Paß, kleine Straße. Vor mir kleiner PKW. Da kommt ein ebenso kleiner PKW (in Italien sind das fast immer Fiat Pandas...) entgegen.

Eigentlich genug Platz für beide PKW im Gegenverkehr, ABER der vor mir "haut plötzlich d'Schleif eini" (= Vollbremsung). Da nicht nötig, war ich nicht drauf gefaßt. Also "NochVollereBremsung" meinerseits. Alles gut - Tiger steht ausreichend hinter dem Panda. Aber ich sitze nicht mehr auf dem Sitz, im Schreck habe ich mich nicht genug nach vorne abgestützt und sitze nun etwas auf dem Tank. Bei 'ner Enduro eine etwas schlechte Ausgangssituation im Stillstand ... (zwinker).

0

Hey, vielen Dank für's Sternderl !

Ich habe beschrieben, dass ich - inzwischen, durch reichlich "Erfahrung" - ganz gut auf / mit dem "hohen Bock" zurecht komme.

Einfach das Fahrwerk weicher stellen ich nicht so gut, weil's dann u.U. zu "schwammig" wird. Wenn Du für's bessere Gefühl, d.h. den sichereren Kontakt der Füße zum Boden bei Stillstand absenken willst, dann schau' ruhig mal nach Tieferlegungssätzen für Dein M., die Fa. Mizu hat für viele Modelle was im Program. Die Meinungen gehen wohl wegen der manchmal spürbaren Veränderungen der Fahrwerksgeometrie auseinander, aber für die meisten ist es eine echt Erleichterung.

0

Ich bin mit 1,68 m für eine Frau "normal" groß und fühle mich auf meiner 600er Shadow super wohl. Wenn ich beide Füße auf dem Boden hab, sind die Knie immer noch leicht gewinkelt und ich muss meine Sessel-Sitzposition nicht mal ändern. :-D

Ich wünsche mir oft ein Motorrad, dass besser zu meinen 1,91 passt. Die Sitzposition geht meist klar, aber ich sehe darauf einfach zu groß aus, anders als bei einer hohen Enduro.

Was dir passen würde, wären entweder die Reiseenduros, oder aber Riesenmoppeds à la Rocket 3, F6C, oder Boss Hoss. Auch die RT 1200 und K von BMW, die Gold Wing, oder Road Glide und Electra Glide von Harley.

0

Was möchtest Du wissen?