Etwas zu kleinen Rückenprotektor bestellt. Soll ich den zurück schicken und tauschen?

 - (Grösse, Schutzkleidung, Rückenprotektor)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Protektor muss passen und die maximal mögliche Größe aufweisen.

Allerdings bin ich persönlich von dieser Bauart im Allgemeinen nicht (mehr) überzeugt, stellt dieser doch nur einen Kompromiss zw. Komfort und Schutz dar.

Bei meiner Kombi habe ich fast alle im Bild dargestellten Protektoren und die Wirbelsäule ist vom Nacken bis zum Steiß geschützt. Hoffe im Fall der Fälle, dass ich so einigermaßen geschützt werde.

Ansonsten könnte man ja noch zusätzlich über eine dieser teuren Airbagwesten nachdenken.

Quelle: schwabenleder.de

 - (Grösse, Schutzkleidung, Rückenprotektor)

Sieht echt hochwertig und gleichzeitig auch ziemlich schick aus, darf man fragen was man für sowas in etwa hinblättern muss? Bin gerade auch auf der Suche nach einer Lederkombi, aber ich fürchte dass das mein Budget sprengen wird

0
@Guenther177

Normalerweise machen die nur Maßanfertigungen. Ich hatte das Glück einen Händler in der Nähe zu finden, der quasi einen Abverkauf machte und mir diese Kombi auf Anhieb sehr gut passte.

Bei einem Preis von 1.200€ haben wir uns dann getroffen. Sicherlich immer noch viel, aber auch nicht mehr als eine gute Textilkleidung auch kosten würde und meine eigene Haut war es mir wert.

Bei einer Bestellung nach Maß und diversen Optionen liegst du da je nach Wunsch schnell über 1.800€ Euro. Dafür kannst du diese aber sehr individuell farblich gestalten.

1
@geoka

Schade um den Schutzanzug, wenn man mal fällt.

0
@nagelpilzotto

Dafür ist er ja gedacht. Meist ist nur leichter Abrieb vorhanden, nicht schön aber die Schutzfunktion ist trotzdem noch da. Und wenn es dennoch mal grober gewesen sein sollte, die Firma kann beschädigte Teile in der eigenen Näherei problemlos ersetzen.

Das ist dann immer noch billiger als sich eine komplette Textilmontur neu kaufen zu müssen. ;-)

0

Ehm.... Ja umtauschen und eine Nummer größer wählen bringt ja sonst nichts

War auch meine Überlegung.

0

Vielleicht wächst er ja noch ;). Ansonsten umtauschen.

Habe ihn wieder zurück geschickt!

Hätte früher messen sollen, so habe insgesamt nun 2 x Porto umsonst gezahlt, denn der größere ist portofrei.

0

Welche Ausrüstung mit dem A1 - Reicht eine Crosshose auf der Straße?

Hey Leute, da ich nun bald den A1 Schein [125ccm] fertig habe, mache ich mir gedanken, welche Ausrüstung ich mir denn kaufen sollte. Vorab will ich eine Supermoto, und meine Ausrüstung so anpassen, wie in den Youtube-videos von "Querly" [ https://www.youtube.com/channel/UCBNA5rWr9aS6sQoUdmHzyKw ] (sollte allen Enduro/Sumo fahrern ein Begriff sein), da mir das sehr gut gefällt. Diese tragen nach meiner Beobachtung : Eine Crosshose, Crossstiefel, eine Protektorenjacke über die sie einen Pulli ziehen sowie handschuhe helm und Brille. Nun meine Frage: Ist das alles, und reicht dies aus? Mir ist bekannt, dass diese Frage schon oft gestellt wurde, doch interessiert mich auch noch etwas anderes: Muss es eine Lederhose sein, oder reicht eine normale, leichte Cross/endurohose (so wie in den Videos getragen) aus? Ich persöhnlich würde mich für die leichte, komfortable Crosshose entscheiden, jedoch habe ich gelesen, dass diese sich beim fall in die Haut einbrennen, stimmt das? Sorry für die lange Frage, ich freue mich jetzt schon auf Antworten :)

...zur Frage

Welche Schutzkleidung benutzt ihr?

Welche Schutzkleidung benutzt ihr oder könnt ihr empfehlen. Kaufe mir eine 125ccm Enduro von Aprilia. Und wollte fragen ob ich kurze Strecken auch mit Sneakern (Adidas Ultra BOOST) fahren kann.

Danke

...zur Frage

Wo kann man für kleine Dicke Mopedfahrer Lederkombis kaufen ?

Hallo, die Fragen zu den "verhungerten Motorradfahrern" , neulich, die eine Lederkombi benötigen, haben mich auf die Idee gebracht, mal diese Frage zu formulieren. Ich habe bisher meine Fahrten immer mit dem Textilzeugs absolviert, aber wenn jetzt der Dicke Motor eingetragen ist, fahr ich mehr als doppelt so schnell. Da sollte ich sicher was für meinen Schutz tun. Wo bekomme ich den für einen kleinen " etwas vollschlanken" Motorradfahrer, eine Lederkonbi her. Die einschlägigen Fachgeschäfte schüttelten nur mit dem Kopf. Die Jacke, die ich bisher fahre, ist auch schon recht stramm! Will ja auch noch Protektoren rein stecken, damit meine zerbrechlichen Knochen die 70 erleben.

...zur Frage

Motorradjacke

Hallo zusammen,

habe eben eine Sommerjacke entdeckt von Icon

http://motoyo.de/Bekleidung-Helme/Jacken/Icon-Jacke-Merc-blau::9331.html

da ja nun 29,95 € ein echtes Schnäppchen sind, habe ich mir das gute Stück mal bestellt.

Habe als Textiljacke sonst nur noch eine Büse im Schrank, aber die sieht für meinen Geschmack sehr nach Alt-Herren-Mode aus. Hat jemand bereits schon Erfahrung mit Icon von euch ?

Gruß Alex

...zur Frage

Muss ich die Drossel erst rausbauen, bevor ich den DZB einbaue ?

Hallo Leute, ich habe seit einigen Tagen einen Roller der 80Km/h fährt, da mein Vater nicht will, dass mich die kleinen grünen Männchen packen, möchte er den Roller auf mind. 30-35Km/h runterdrosseln. Jetzt ist die Frage, wie kann er den Roller drosseln, und was ist die einfachste Möglichkeit ? Und wenn ich dann heimlich den DZB einbaue, muss ich dann vorher die Drosslen rausbauen ? Im Voraus vieln Dank für eure Antworten, Lennart

...zur Frage

Protektorenjacke lächerlich?

Servus Leute,

also folgendes Problem. Hab kürzlich das Motorrad fahren angefangen & Fahr nun jeden morgen mit meiner SM zur Schule. Nun hab ich mir eine Protektorenjacke von Fox gekauft weil ich dachte sie bietet mir wohl den besten Schutz in Sachen Rückenprotektor etc da ich auf meinem Schulweg auch Autobahn Teile fahren muss empfand ich das als wichtig. Jetzt werd ich aber andauernd blöd wegen der Jacke angemacht vonwegen ob ich jetzt Motocross fahr & warum ich so übertreib. Ich Antwort dann zwar immer das wenns einen bei über 100 Sachen hinblätter sone Jacke ne Lebensversicherung ist, aber irgendwie kommen dann trotzdem spätestens am nächsten Tag wieder blöde Kommentare. Über der Jacke trage ich immer einen Pulli und eine Jacke . Sollte ich mir vlt doch eine Textiljacke zulegen & die Protektorenjacke für längere Ausfahrten im Schrank lassen?

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?